Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Miroslav Klose Deutsche Nationalmannschaft

© Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

28.12.2014

EM 2016 Klose hält Titel für möglich

„Es wird nicht einfach, denn die anderen Nationen schlafen nicht.“

Berlin – Fußball-Weltmeister Miroslav Klose hält es für möglich, dass die deutsche Nationalmannschaft nach der WM 2014 auch die EM 2016 gewinnt.

„Es wird nicht einfach, denn die anderen Nationen schlafen nicht. Aber wir haben derzeit großartige Spieler zur Verfügung. Und wenn ich mir den Nachwuchs anschaue, sehe ich ebenfalls viele gute Spieler, die das Zeug haben, irgendwann auf ganz hohem Niveau top zu sein“, sagte Klose der „Welt am Sonntag“.

In Brasilien hätte man jedoch gesehen, dass es nicht nur um die fußballerische Qualität gehen würde, auch um Glück und einen klaren Kopf.

Klose hatte im August seine Karriere in der Nationalmannschaft nach 137 Länderspielen beendet. Nach Auffassung des Angreifers von Lazio Rom gibt es in der Nationalelf kein Stürmerproblem. „Mario Gomez wird zurückkehren und kann meine Position eins zu eins einnehmen. Mario Götze und Thomas Müller werden mit ihren exzellenten Fähigkeiten die Mannschaft noch Jahre prägen. Der Bundestrainer kann vorn gut variieren“, sagte Klose der „Welt am Sonntag“.

Die deutsche Nationalmannschaft sieht Klose insgesamt gut aufgestellt. „Philipp hat ja gesagt, dass andere Spieler nun Verantwortung übernehmen müssen. Und so ist es. Mit Sami, Basti und Manu sind ideale Typen dafür da. Dazu kommen Spieler wie Toni Kroos oder Jerome Boateng, deren Meinung ebenfalls Gewicht hat. Sie sind schon bereit, auch mal Dinge beim Namen zu nennen. Selbst wenn es dem Gegenüber mal wehtut“, sagte Klose.

Im Hinblick auf die Wahl zum „Weltfußballer des Jahres“ drückt Klose Manuel Neuer die Daumen. „Ich wünsche ihm, dass er die Wahl gewinnt. Er hat es verdient, weil er ein Wahnsinnsjahr gespielt hat. Er ist als Mensch und Fußballer fantastisch. Immer und immer wieder sagt er zu seinen Mitspielern: „Hey, spielt mich an. Gebt mir den Ball, wenn es brenzlig wird. Ich bin da für Euch.“ Das ist grandios.“

Auf die Frage, ob er einen Wechsel im Winter für ausgeschlossen hält, sagte Klose der „Welt am Sonntag“: „Ja, absolut. Ich habe mit dem Trainer gesprochen. Er weiß, wie ich denke und was ich will.“

Klose räumte jedoch ein, dass er bislang nur wenige Spielminuten bekommen habe und deshalb nicht sagen könne, dass er zufrieden sei. „Ich habe bei Lazio verlängert, weil ich spielen will und denke, dass ich der Mannschaft noch helfen kann. Ich habe konditionell aufgeholt. Doch um in einen Top-Zustand zu kommen, brauche ich zwei, drei Spiele am Stück. Wenn ich aber nur maximal eine Halbzeit zum Einsatz komme, reicht das nicht. Da fehlt der Rhythmus.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-klose-haelt-em-titel-fuer-moeglich-76226.html

Weitere Nachrichten

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

Marcell Jansen „Per hat eine Vorbildfunktion“

Der ehemalige Bundesligaprofi Marcell Jansen (32) hat in der Debatte um zu großen Druck im Profifußball zu den Statements von Per Mertesacker Stellung ...

Bayer Leverkusen Fans Stadion

© www.borussiafotos.de / CC BY-SA 3.0

Herrlich Bailey hat sich Aufmerksamkeit hart erarbeitet

Heiko Herrlich, Trainer von Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen, sieht die Werkself in keiner spielerischen Abhängigkeit von Leon Bailey. "Mich hat es ...

Stadion der Freundschaft Energie Cottbus Fussball

© Niesen / CC0 1.0

DPolG-Chef Wendt Fußball-Einnahmen an die Polizisten im Einsatz auszahlen

Nach dem Urteil zu Polizeikosten bei Fußballspielen fordert der Vorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt, die zu erwartenden ...

UEFA Champions-League Bayern gegen Besiktas live im ZDF

Der FC Bayern München trifft im Achtelfinale der UEFA Champions League auf Besiktas Istanbul. Das ZDF überträgt das Spiel am Dienstag, 20. Februar 2018, ...

Ex-Coach Meier warnt Fortuna Düsseldorf „Bloß nicht das Träumen anfangen“

Fußballtrainer Norbert Meier räumt seinem Ex-Verein Fortuna Düsseldorf gute Chancen im Rennen um den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga ein. "Natürlich ...

DFB-Pokal Bayern spielen im Viertelfinale gegen Paderborn

Die Bayern spielen im Viertelfinale des DFB-Pokals gegen Drittligist Paderborn. Das ergab die Auslosung im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund am ...

1. Bundesliga Schiedsrichter-Chef Fröhlich will Videobeweis nochmals prüfen

Schiedsrichter-Chef Lutz Michael Fröhlich will den Videobeweis in der Fußball-Bundesliga nochmals eingehend prüfen. "Wir werden die kurze Spielpause ...

Heynckes Müssen Dinge perfektionieren

Trotz einer überragenden Zwischenbilanz beim FC Bayern München sieht sich Trainer Jupp Heynckes mit dem Klub noch nicht am Ziel. Auch wen man in der ...

1. Bundesliga Leverkusen-Trainer Herrlich entschuldigt sich für „Schwalbe“

Der Trainer des Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen, Heiko Herrlich, hat sich für seine "Schwalbe" im DFB-Pokalspiel gegen Borussia Mönchengladbach ...

1. Bundesliga Gomez kehrt zum VfB Stuttgart zurück

Der Nationalstürmer Mario Gomez hat mit sofortiger Wirkung vom VfL Wolfsburg zum VfB Stuttgart gewechselt. Der Stürmer hat bei seinem Heimatverein bis 2020 ...

1. Bundesliga Bayern-Torhüter Starke schließt weitere Saison nicht aus

Tom Starke, Ersatztorhüter des FC Bayern München, schließt es nicht aus, eine weitere Saison beim deutschen Rekordmeister zu spielen. "Ich schließe nichts ...

1. Bundesliga FC Bayern verpflichtet Nationalstürmer Wagner

Der FC Bayern München hat Nationalstürmer Sandro Wagner von der TSG 1899 Hoffenheim verpflichtet. Wagner erhält einen bis zum 30. Juni 2020 laufenden ...

DFB-Pokal Bayern gewinnen gegen Dortmund

Im Achtelfinale des DFB-Pokals hat der FC Bayern München gegen Borussia Dortmund mit 2:1 gewonnen. Das erste Tor des Spiels fiel in der 12. Minute: Nach ...

DFB-Pokal Mönchengladbach verliert gegen Leverkusen

Im Achtelfinale des DFB-Pokals hat Borussia Mönchengladbach gegen Bayer 04 Leverkusen mit 0:1 verloren. Das entscheidende Tor der Partie schoss Leon Bailey ...

1. Bundesliga Hannover und Leverkusen trennen sich 4:4

Im ersten Sonntagsspiel des 17. Spieltags der Bundesliga haben sich Hannover 96 und Bayer Leverkusen mit einem 4:4-Unentschieden getrennt. In der ...

2. Bundesliga Kiel verpasst Tabellenführung

Am 18. Spieltag der 2. Bundesliga hat Holstein Kiel den Sprung zurück an die Tabellenspitze verpasst. Nach einer 1:3-Niederlage gegen den SV Sandhausen ...

1. Bundesliga Bremen und Mainz trennen sich unentschieden

Am 17. Spieltag der Fußball-Bundesliga haben sich Werder Bremen und der 1. FSV Mainz 05 mit 2:2 unentschieden getrennt. Das erste Tor des Spiels schoss der ...

Champions-League-Auslosung FC Bayern gegen Besiktas Istanbul

Der FC Bayern München spielt im Achtelfinale der Champions League gegen Besiktas Istanbul. Das ergab die Auslosung der Uefa am Montagmittag in Nyon. Die ...

1. Bundesliga BVB entlässt Cheftrainer Bosz – Stöger übernimmt

Der Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat Cheftrainer Peter Bosz mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Nachfolger wird der erst vor ...

Fußball Felix Magath kritisiert Tendenz zu jungen Trainern

Felix Magath kritisiert eine Tendenz zu jungen Trainern in der Bundesliga. "Ich glaube nicht, dass die sportliche Entwicklung besser wird, wenn man nur ...

1. Bundesliga Leipzig und Mainz trennen sich unentschieden

Am 15. Spieltag der Fußball-Bundesliga haben sich RB Leipzig und der 1. FSV Mainz 05 mit 2:2 unentschieden getrennt. In der 29. Minute schoss der Leipziger ...

1. Bundesliga 1. FC Köln entlässt Cheftrainer Stöger

Der Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat Cheftrainer Peter Stöger mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Nach einer eingehenden Analyse der ...

Frings Darmstadt soll „gute Adresse in Fußball-Deutschland“ werden

Der Trainer des Zweitligisten SV Darmstadt 98, Torsten Frings, will seinen Verein als "gute Adresse in Fußball-Deutschland" etablieren. "Es macht mir ...

1. Bundesliga Timo Werner war für Wechsel zum FC Bayern bereit

Timo Werner würde heute beim FC Bayern München und nicht bei RB Leipzig spielen, hätte sich der Rekordmeister um den 21-jährigen Angreifer bemüht. "Ich ...

1. Bundesliga Bayern gewinnt gegen Hannover

Am 14. Spieltag in der Fußball-Bundesliga hat der FC Bayern München gegen Hannover 96 mit 3:1 gewonnen. Nach einer Flanke von Thomas Müller traf Arturo ...

1. Bundesliga Kellerduell zwischen Freiburg und HSV bleibt torlos

Zum Auftakt des 14. Spieltags in der Fußball-Bundesliga haben sich der SC Freiburg und der Hamburger SV mit einem 0:0 unentschieden getrennt. Nachdem in ...

Heynckes Im Sommer 2018 ist Schluss als Trainer des FC Bayern

Im Sommer ist definitiv Schluss für Jupp Heynckes als Trainer des FC Bayern München - und zwar im Sommer 2018, und nicht erst ein Jahr später, wie ...

Fußball-WM Deutschland bei gegen Mexiko, Schweden und Südkorea

Bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland spielt Deutschland in Gruppe F gegen Mexiko, Schweden und Südkorea. Das ergab die Auslosung am ...

Daum Nur noch Relegationsplatz realistisches Ziel für 1. FC Köln

Christoph Daum hält nur noch das Erreichen des Relegationsplatzes für ein realistisches Ziel des 1. FC Köln. "Man läuft der Musik schon ordentlich hinterher. ...

1. Bundesliga Köln hat Interesse an Hannover-Manager Heldt

Köln-Geschäftsführer Alexander Wehrle hat das Interesse an einer Verpflichtung von Hannover-Manager Horst Heldt bestätigt. "Ja, wir hatten Gespräche mit ...

FC Bayern München Adidas-Chef will nicht in den Aufsichtsrat

Adidas-Vorstandschef Kasper Rorsted will 2018 nicht in den Aufsichtsrat des FC Bayern München einziehen. Der "Bild am Sonntag" sagte Rorsted auf die Frage, ...

1. Bundesliga Bayern patzen in Mönchengladbach

In der Samstagabendpartie des 13. Bundesliga-Spieltags haben die Bayern in Mönchengladbach mit 1:2 verloren. Thorgan Hazard brachte die Gastgeber in der ...

1. Bundesliga Dortmund verspielt Sieg in spektakulärem Revierderby

Am 13. Spieltag in der Bundesliga hat Dortmund in einem spektakulären Revierderby gegen Schalke nach einem 4:4 nur einen Punkt geholt - nachdem der BVB zur ...