Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Sven Lehmann

© über dts Nachrichtenagentur

26.09.2017

Grüne Lehmann warnt vor Jamaika-Bündnis

„Ich sehe derzeit mehr Trennendes als Einendes.“

Berlin – Der grüne Bundestagsabgeordnete Sven Lehmann hat seine Partei vor einer Jamaika-Koalition gewarnt. „Ich sehe derzeit mehr Trennendes als Einendes“, sagte er dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Dienstagsausgabe).

„Wir wurden gewählt für einen Ausstieg aus Kohle und Verbrennungsmotor, für mehr soziale Gerechtigkeit und ein Ende des harten Sparkurses in Europa. Wir haben einen Wählerauftrag für eine humane Flüchtlingspolitik, fairen Welthandel und einen Stopp der Rüstungsexporte in Krisengebiete. Es gilt nach der Wahl, was wir vor der Wahl gesagt haben.“

Lehmann, grüner Landesvorsitzender in Nordrhein-Westfalen, fügte hinzu: „Als Öko-Feigenblatt einer schwarz-schwarz-gelben Koalition stehen wir nicht zur Verfügung. Es muss einen Politikwechsel in allen Themenfeldern geben.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-gruener-bundestagsabgeordneter-lehmann-warnt-vor-jamaika-buendnis-102151.html

Weitere Nachrichten

Alexander Gauland

© über dts Nachrichtenagentur

Gauland Petrys Entscheidung nicht „nur ein Verlust“

AfD-Spitzenkandidat Alexander Gauland ist skeptisch, ob die Entscheidung von Frauke Petry, der AfD-Bundestagsfraktion nicht angehören zu wollen, "nur ein ...

Mike Mohring

© über dts Nachrichtenagentur

Mohring Jamaika-Koalition „faktisch unmöglich“

Mike Mohring, CDU- Landes- und Fraktionschef in Thüringen, gibt einer Jamaika-Koalition auf Bundesebene keine Chance: "Man muss es zwar versuchen, aber ...

Jörg Meuthen

© über dts Nachrichtenagentur

AfD Meuthen empfiehlt Petry den Parteiaustritt

Der AfD-Bundesvorsitzende Jörg Meuthen hat die Ko-Vorsitzende Frauke Petry am Montag aufgefordert, ihr Parteiamt niederzulegen und aus der AfD auszutreten. ...

Weitere Schlagzeilen