Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Thomas de Maizière

© über dts Nachrichtenagentur

20.07.2013

Drohnen-Debakel Lindner legt de Maizière Rücktritt nahe

„Meine Vermutung ist, dass noch mehr ans Tageslicht kommen wird.“

Berlin – Der Grünen-Bundestagsabgeordnete und Haushaltsexperte Tobias Lindner, der Mitglied im Drohnen-Untersuchungsausschuss des Bundestages ist, hat Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) den Rücktritt nahegelegt. Anlass ist ein am Donnerstag aufgetauchtes Dokument, demzufolge dieser schon am 12. März 2013 von den gravierenden Problemen mit dem Euro Hawk wusste und nicht erst wie behauptet am 13. Mai.

„Meine Vermutung ist, dass noch mehr ans Tageslicht kommen wird“, sagte Lindner dazu dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Samstagausgabe). „Denn wenn man jetzt zeigen kann, dass de Maizière die Probleme schon im März kannte, ist es sehr wahrscheinlich, dass er auch schon früher davon wusste. Und damit wird er sich fragen lassen müssen, ob er den selbstgesteckten Maßstäben für seine Amtsführung noch gerecht wird. Wer vor dem Parlament die Unwahrheit sagt, ist in der Regel nicht mehr tragbar. Das ist eine ganz normale Konsequenz und hat wenig mit Oppositionsgeschrei zu tun.“

Der Grünen-Politiker fügte hinzu, de Maizière würde sich mit einem Rücktritt „selbst einen Gefallen tun. Ich gehe jedenfalls nicht davon aus, dass er die jetzt auftretenden und auch schriftlich vorliegenden Widersprüche vernünftig wird aufklären können.“ Man müsse vielmehr davon ausgehen, „dass er gelogen hat“.

Lindner war selbst auf das einschlägige Dokument gestoßen. Es diente der Vorbereitung eines Gesprächs zwischen de Maizière und Haushaltsexperten der Koalition. Darin wird die Zulassung der Drohne als „extrem schwierig und risikobehaftet“ bezeichnet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-gruenen-politiker-lindner-legt-de-maizire-ruecktritt-nahe-63966.html

Weitere Nachrichten

Norbert Walter-Borjans SPD

© Finanzministerium NRW / CC BY-SA 3.0

SPD Walter-Borjans zeigt Sympathie für Vermögenssteuer

Nachdem die SPD die von Parteilinken vorgeschlagene Erhebung einer Vermögensteuer von einer Kommission prüfen lassen will, zeigt der scheidende ...

Al Nur Moschee

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Barley will neue Aussteigerprogramme für Islamisten

Familienministerin Katarina Barley will die Extremismus-Prävention neu ausrichten. "Ich sehe großen Bedarf für Präventionsprojekte vor allem im Bereich des ...

Vier junge Leute auf einer Treppe

© über dts Nachrichtenagentur

Rentenkonzept CSU wirft SPD Benachteiligung der jüngeren Generation vor

Nach dem SPD-Parteitag in Dortmund hat CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt den Sozialdemokraten vorgeworfen, die jüngere Generation zu ...

Weitere Schlagzeilen