Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Cem Özdemir

© über dts Nachrichtenagentur

06.08.2017

VW-Affäre Grünen-Chef Özdemir kritisiert Weil

„Fundament unserer Marktwirtschaft bedroht.“

Berlin – In der Affäre um eine mögliche Einflussnahme des Volkswagen-Konzerns auf eine Regierungserklärung des niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil (SPD) hat Grünen-Chef Cem Özdemir den Regierungschef scharf angegriffen und ihm einen Verstoß gegen marktwirtschaftliche Prinzipien vorgeworfen.

„Wenn Ministerpräsident Weil eine Regierungserklärung von Volkswagen abnicken lässt, ist das Fundament unserer Marktwirtschaft bedroht“, sagte Özdemir der „Welt“ (Montagsausgabe).

Zuvor hatte die „Bild am Sonntag“ berichtete, dass Weil, der auch Mitglied im Aufsichtsrat von Volkswagen ist, im Oktober 2015 den Text einer Regierungserklärung zur Diesel-Affäre vorab von Chef-Lobbyisten des Konzerns habe prüfen lassen, was angeblich zur Streichung mehrere VW-kritischer Passagen geführt habe.

Nach Ansicht von Özdemir zeigt sich damit in der Diesel-Krise, „wie die Verquickung von Politik und Automobilwirtschaft unserem Wirtschaftsstandort schadet“.

Der Grünen-Chef forderte „schnellstmöglich einen Ordnungsrahmen für den emissionsfreien Verkehr der Zukunft“. So könne man verhindern, dass Deutschland „technologisch den Anschluss verliert“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-gruenen-chef-oezdemir-kritisiert-weil-in-vw-affaere-100200.html

Weitere Nachrichten

Kristina Schröder

© über dts Nachrichtenagentur

CDU Kristina Schröder für Amtszeitbegrenzung für Bundeskanzler

Die frühere Bundesfamilienministerin und scheidende Bundestagsabgeordnete Kristina Schröder (CDU) hat sich für eine gesetzliche Begrenzung der Amtszeit von ...

Eier

© über dts Nachrichtenagentur

Giftfunde Grüne fordern Kennzeichnungspflicht für alle Eier-Produkte

Die Grünen fordern angesichts der jüngsten Giftfunde in Eiern eine Kennzeichnungspflicht für alle Eierprodukte wie Nudeln oder Kekse. Wie beim ...

Flüchtlinge an einer Aufnahmestelle

© über dts Nachrichtenagentur

Analyse Behörden rechnen mit steigender Zahl von Asylsuchenden

Die Sicherheitsbehörden gehen davon aus, dass sich die Zahl der Asylsuchenden in Deutschland in den kommenden Monaten erhöht. Das geht aus einer aktuellen ...

Weitere Schlagzeilen