Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Die Erde aus dem Weltraum aufgenommen

© über dts Nachrichtenagentur

20.11.2014

Klimafonds Geberkonferenz sammelt 9,3 Milliarden US-Dollar

Die Entwicklungsländer hatten Hilfen von bis zu 15 Milliarden Dollar gefordert.

Berlin – Auf einer Geberkonferenz in Berlin haben insgesamt 32 Länder Hilfen von insgesamt 9,3 Milliarden US-Dollar für den sogenannten „Grünen Klimafonds“ der Vereinten Nationen zugesagt. Weitere Staaten hätten ihre Zusagen für Ende des Jahres angekündigt, teilte das Bundesumweltministerium am Donnerstag mit.

Bundeskanzlerin Angela Merkel hatte bereits im Juli einen Beitrag von 750 Millionen Euro angekündigt. Mit dem Geld sollen ärmere Länder bei ihrem Vorgehen gegen den Klimawandel unterstützt werden. Die Entwicklungsländer hatten Hilfen von bis zu 15 Milliarden Dollar gefordert.

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller und Bundesumweltministerin Barbara Hendricks werteten das Ergebnis der Konferenz dennoch als „Zeichen, dass die Welt beim Klimaschutz zusammenhält“. Es mache Mut für die anstehenden Verhandlungen über ein weltweites Klimaschutzabkommen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-geberkonferenz-sammelt-93-milliarden-us-dollar-fuer-klimafonds-75268.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlingslager

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Wieder mehr Flüchtlinge über „Mittelmeerroute“

Die Zahl der Flüchtlinge über das Mittelmeer hat wieder zugenommen. Zwischen Jahresbeginn und dem 22. Juni registrierte Italien 71.978 Neuankömmlinge, die ...

Flughafen Leipzig/Halle

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bundesregierung sagt Abschiebeflug nach Afghanistan ab

Die Bundesregierung hat laut eines Berichts von "Spiegel Online" einen für kommenden Mittwoch geplanten Abschiebe-Flug für abgelehnte Asylbewerber ...

Bundeswehr-Panzer "Marder"

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Nato-Generalsekretär unterstützt Bundeswehrreform

Nach Ansicht von Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg bewegt sich Deutschland bei der Übernahme von Lasten in der Nato in die richtige Richtung. ...

Weitere Schlagzeilen