Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Hans-Peter Friedrich

© über dts Nachrichtenagentur

15.10.2015

CSU Friedrich will „territoriale Integrität Deutschlands wiederherstellen“

Jeder Staat müsse das Recht haben, sein Staatsgebiet und seine Grenzen zu schützen.

Berlin – Der CSU-Politiker Hans-Peter Friedrich will die „territoriale Integrität Deutschlands und Europas wiederherstellen“. Jeder Staat müsse das Recht haben, sein Staatsgebiet und seine Grenzen zu schützen, sagte Friedrich am Donnerstag im Bundestag. „Wenn es uns nicht gelingt, diese Sicherheit der Integrität Europas herzustellen, dann wird uns nichts anderes übrigbleiben, wieder unsere nationalen deutschen Grenzen zu schützen.“

Die Grenze der Aufnahmefähigkeit Deutschlands in der Flüchtlingskrise liege laut Friedrich da, wo „unsere eigene Lebensgrundlage, unsere eigene Stabilität“ gefährdet sei.

Der CSU-Politiker sprach sich zudem dafür aus, dass jedes EU-Land selbstständig entscheiden müsse, wie viele Flüchtlinge es aufnehmen wolle. Dies entscheide „jedes Landes in seiner eigenen Souveränität“, betonte Friedrich.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-friedrich-will-territoriale-integritaet-deutschlands-wiederherstellen-89637.html

Weitere Nachrichten

Frank-Walter Steinmeier

© Arne List / CC BY-SA 3.0

Ischinger Steinmeier im Bellevue ist eine klare Win-Win-Situation

Frank-Walter Steinmeier im Präsidentenamt ist nach Ansicht des Chefs der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, "eine klare Win-Win-Situation". ...

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Ischinger Trump macht mir Angst

Der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, blickt mit großer Sorge nach Amerika. "Trump macht mir Angst", sagte der Diplomat dem ...

Sicherheitskonferenz am 01.02.2014 in München. Foto: Tobias Kleinschmidt

© Kleinschmidt / MSC / CC BY 3.0 de

Schulz „Steinmeier wird als Präsident Brücken bauen“

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat die bevorstehende Wahl von Frank-Walter Steinmeier zum Bundespräsidenten als "Glücksfall" bezeichnet. "Frank-Walter ...

Weitere Schlagzeilen