Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Angela Merkel mit Mitarbeitern

© über dts Nachrichtenagentur

21.01.2015

SPD EU-Parlamentspräsident lobt Krisenmanagement Merkels

„Ich glaube, in Krisenzeiten rücken Menschen zusammen.“

Berlin – Der Präsident des Europäischen Parlaments, Martin Schulz (SPD), hat das jüngste Krisenmanagement von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gelobt.

„Wir erleben eine Bundeskanzlerin, die weiß, dass dieses Land ein stabiles politisches System hat, dem auch ein paar Aufgeregte an den Rändern keinen wirklichen Schaden zufügen können“, sagte Schulz der „Leipziger Volkszeitung“ (Donnerstagausgabe). Das gelte seiner Ansicht nach auch für die gesamte Bundesregierung.

Die Bürger, das zeige sich auch in Frankreich nach den jüngsten Terroranschlägen von Paris, honorierten Führungsstärke und kühle Köpfe.

Unter Verweis auf die deutlich gestiegenen Popularitätswerte von Frankreichs Staatspräsident François Hollande sagte Schulz: „Ich glaube, in Krisenzeiten rücken Menschen zusammen und scharen sich auch hinter ihrer Regierung.“

In Frankreich zeige sich: „Der Präsident führt das Land in Zeiten der großen Herausforderung. Das honorieren die Bürger. Sie erleben einen führungsstarken Präsidenten, der kühlen Kopf bewahrt.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-eu-parlamentspraesident-lobt-krisenmanagement-merkels-77082.html

Weitere Nachrichten

Schüler

© Ralf Roletschek - fahrradmonteur.de / CC BY-NC-ND 3.0

Philologenverband In NRW fehlen 1000 Stellen an Gymnasien

Zum Beginn der schwarz-gelben Koalitionsverhandlungen in Nordrhein-Westfalen fordern Lehrervertreter eine bessere Personalausstattung der Schulen. "Allein ...

Flüchtlinge in einer "Zeltstadt"

© über dts Nachrichtenagentur

Datenschutz Union und SPD streiten ums Auslesen von Asylbewerber-Handys

Zwischen Union und SPD ist ein Streit um das Auslesen von Asylbewerber-Handys ausgebrochen. Zwar wird mit dem Gesetz zur besseren Durchsetzung der ...

Bundeswehr-Soldat

© über dts Nachrichtenagentur

Incirlik-Streit Bundesregierung entscheidet bis Mitte Juni über Abzug

Die Bundesregierung will in den nächsten zweieinhalb Wochen entscheiden, ob die Bundeswehr vom türkischen Luftwaffenstützpunkt Incirlik abgezogen wird. ...

Weitere Schlagzeilen