Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Vater, Mutter, Kind

© über dts Nachrichtenagentur

05.08.2015

Bericht Eltern verbringen immer mehr Zeit mit ihren Kindern

Frauen verbringen 25 Minuten mehr pro Tag mehr mit ihren Kindern.

Berlin – Eltern verbringen heute nicht weniger Zeit mit ihren Kindern als früher, sondern mehr, obwohl vor allem Frauen mittlerweile mehr in ihren Beruf investieren. Das zeigen Daten des Statistischen Bundesamtes und eine bisher unveröffentlichte Auswertung im Auftrag der Heinrich-Böll-Stiftung, über die „Die Zeit“ berichtet.

Mehr als 5.000 Menschen wurden über 22 Jahre hinweg dreimal gebeten, über ihre Zeitverwendung Protokoll zu führen. Allein für die letzte der drei Erhebungen wurden mehr als 30.000 Einträge über Aktivitäten wie Essen, Schlafen, Sport und Kinderbetreuung ausgewertet.

Die Untersuchung zeigt, dass Männer in Paarbeziehungen heute pro Tag 16 Minuten mehr mit ihren Kindern verbringen als nach der Jahrtausendwende. Bei Frauen in Paarbeziehungen sind es sogar 25 Minuten mehr.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-eltern-verbringen-immer-mehr-zeit-mit-ihren-kindern-86943.html

Weitere Nachrichten

Aiman Mazyek - Zentralrat der Muslime 2015

© Christliches Medienmagazin pro / CC BY 2.0

Zentralrat der Muslime Mazyek nach eigenen Angaben auf „ISIS-Todesliste“

Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime, Aiman Mazyek, wird nach eigenen Angaben von der Terrororganisation "Islamischer Staat" gejagt - und eine ...

Wohnungsanzeigen

© über dts Nachrichtenagentur

Studie Ausländer werden bei Wohnungssuche benachteiligt

Menschen mit ausländischen Namen werden laut einer Studie bei der Wohnungssuche in Deutschland benachteiligt. Der Untersuchung des "Spiegels" und des ...

Polizist

© über dts Nachrichtenagentur

Verhaltensökonom Risiko von Terroranschlägen wird überschätzt

Angesichts der Angst vieler Deutscher vor Terroranschlägen im Urlaub rät der Verhaltensökonom Horst Müller-Peters von der Technischen Hochschule Köln zu ...

Weitere Schlagzeilen