Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Autobahn

© über dts Nachrichtenagentur

05.10.2013

CDU Vize Laschet lehnt Pkw-Maut ab

„Eine Pkw-Maut halte ich für falsch.“

Berlin – Der stellvertretende CDU-Vorsitzende Armin Laschet hat sich strikt gegen die Maut-Pläne der CSU gewandt. „Eine Pkw-Maut halte ich für falsch“, sagte er im Interview des Nachrichtenmagazins „Focus“.

Der CDU-Landeschef in Nordrhein-Westfalen warnte vor den Folgen: „Wenn wir anfingen zu kassieren, würden die Nachbarn auch eine Maut einführen. Die Bürger in Nordrhein-Westfalen wären gleich doppelt gestraft.“ In den an NRW angrenzenden Ländern Belgien und den Niederlanden gebe es schließlich bisher keine solche Maut.

Zugleich betonte Laschet, er sei mit CSU-Chef Horst Seehofer „der Meinung, dass wir viel mehr Geld in die Infrastruktur stecken müssen“. Er sagte: „Nach dem Aufbau Ost steht jetzt die Sanierung West an.“ Das diskutierte Maut-Modell jedoch brächte „kaum zusätzliches Geld“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-cdu-vize-laschet-lehnt-pkw-maut-ab-66588.html

Weitere Nachrichten

Erika Steinbach CDU

© Deutscher Bundestag / CC BY-SA 3.0 DE

Partei-Austritt CDU-Bundestagsabgeordnete Motschmann kritisiert Steinbach

Die Bremer CDU-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Motschmann hat Erika Steinbach scharf für deren Austritt aus der CDU kritisiert. In einem Gastbeitrag für ...

Armin Laschet CDU 2014

© Olaf Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

NRW-Wahl Laschet schließt GroKo als Juniorpartner von Kraft nicht aus

Der Spitzenkandidat der NRW-CDU, Armin Laschet, würde nach der Landtagswahl im Mai gegebenenfalls auch als Juniorpartner eine Große Koalition mit ...

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

Wetterbedingte Notlage Asselborn fordert schnellere Umverteilung von Flüchtlingen

Angesichts der wetterbedingten Notlage vieler Flüchtlinge hat Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn eine schnellere Umverteilung der Migranten aus ...

Weitere Schlagzeilen