Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Sigmar Gabriel

© über dts Nachrichtenagentur

11.01.2015

CDU Klöckner kritisiert Gabriel-Vorstoß für Solidaritäts-Demo

„Es mangelt sicher nicht an Solidaritätsbekundungen mit Frankreich.“

Berlin – Die stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner hat den Vorstoß von SPD-Chef Sigmar Gabriel für eine Großkundgebung aller demokratischen Parteien zur Solidaritätsbekundung mit Frankreich kritisiert und eine Teilnahme der Union offen gelassen.

„Es mangelt sicher nicht an Solidaritätsbekundungen mit Frankreich“, sagte Klöckner der „Saarbrücker Zeitung“ (Montagsausgabe). „Angela Merkel war gerade dort. An diesem Montag gibt es eine Mahnwache am Brandenburger Tor, ebenfalls mit Teilnahme der Kanzlerin.“

Die Frage sei, ob die Vorgehensweise der SPD „so klug“ gewesen sei. „Normalerweise redet man erst einmal miteinander, bevor man etwas der Presse verkündet.“ Sie halte jedenfalls nichts von „Kundgebungs-Wettbewerben“, sagte Klöckner.

Sicher werde die Union an einer Großdemo in Berlin teilnehmen, „wenn zum Beispiel der Bundespräsident für alle spricht“, erklärte Klöckner.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-cdu-vize-kloeckner-kritisiert-gabriel-vorstoss-fuer-solidaritaets-demo-76534.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlingslager

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Wieder mehr Flüchtlinge über „Mittelmeerroute“

Die Zahl der Flüchtlinge über das Mittelmeer hat wieder zugenommen. Zwischen Jahresbeginn und dem 22. Juni registrierte Italien 71.978 Neuankömmlinge, die ...

Flughafen Leipzig/Halle

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bundesregierung sagt Abschiebeflug nach Afghanistan ab

Die Bundesregierung hat laut eines Berichts von "Spiegel Online" einen für kommenden Mittwoch geplanten Abschiebe-Flug für abgelehnte Asylbewerber ...

Bundeswehr-Panzer "Marder"

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Nato-Generalsekretär unterstützt Bundeswehrreform

Nach Ansicht von Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg bewegt sich Deutschland bei der Übernahme von Lasten in der Nato in die richtige Richtung. ...

Weitere Schlagzeilen