Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Schüler in Klassenraum

© über dts Nachrichtenagentur

13.04.2014

Einführung von G9 BDK warnt vor Jahr ohne Abiturienten

In den Kultusministerien herrsche „Nervosität und Aktionismus“.

Berlin – Die Bundesdirektorenkonferenz Gymnasien (BDK) hat Bundesländer, die von der acht- zur neunjährigen Schuldauer zurückkehren, vor einem Jahr ohne Abiturienten gewarnt. Das berichtet das Nachrichtenmagazin „Spiegel“.

„Bei einer Einführung von G9 zum Schuljahr 2014/15, wie dies jetzt in Niedersachsen vorgesehen ist, werden die letzten G8-Schüler im Jahr 2021 und die ersten G9-Schüler im Jahr 2023 Abitur machen“, schreibt der BDK-Vorsitzende Rainer Stein-Bastuck demnach in einem Brief an die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU).

Die Direktoren warnen das Saarland davor, dem Trend zu folgen. Die Reform der Reform werde „das Chaos im deutschen Bildungsföderalismus“ noch vergrößern. In den Kultusministerien herrsche „Nervosität und Aktionismus“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-bdk-warnt-vor-jahr-ohne-abiturienten-70539.html

Weitere Nachrichten

Stühle im Flur einer Schule

© über dts Nachrichtenagentur

Lehrermangel in Bayern Frühpensionierungen werden ausgesetzt

Der Lehrermangel an Grund-, Mittel-, und Förderschulen in Bayern ist so groß, dass das Kultusministerium zu drastischen Mitteln greift: Wie die ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Sönke Wortmann

© über dts Nachrichtenagentur

"Bild am Sonntag" Sönke Wortmann sieht sich nicht als „Frauentyp“

Regisseur Sönke Wortmann hatte in seiner Jugend kein Glück mit den Frauen. In einem Gespräch mit "Bild am Sonntag" sagte er: "Ein Frauentyp war ich leider ...

Weitere Schlagzeilen