Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Schulhof

© über dts Nachrichtenagentur

01.03.2015

American Jewish Committee AJC warnt vor wachsendem Antisemitismus an deutschen Schulen

„An vielen Schulen ist die Bezeichnung `Jude` ein Schimpfwort.“

Berlin – Die Direktorin des American Jewish Committee in Berlin, Deidre Berger, warnt vor wachsendem Antisemitismus an deutschen Schulen: „An vielen Schulen ist die Bezeichnung `Jude` ein Schimpfwort. Das traumatisiert jüdische Jugendliche“, sagte Berger „Bild am Sonntag“.

„Aufgrund konkreter Fälle von Mobbing und eines allgemeinen Klimas antijüdischer Anfeindungen gehen daher einige Schüler lieber zu jüdischen oder nichtöffentlichen Schulen.“

Vergangene Woche hatte bereits der Vorsitzende des Zentralrats der Juden in Deutschland, Josef Schuster, davor gewarnt, in bestimmten Problemvierteln mit hohem muslimischem Bevölkerungsanteil Kippa zu tragen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-ajc-warnt-vor-wachsendem-antisemitismus-an-deutschen-schulen-79479.html

Weitere Nachrichten

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Gefängnis Knast JVA Stuttgart Stammheim

© Thilo Parg / CC BY-SA 3.0

Bericht 16 Gefängnisse in Deutschland sind überbelegt

In Deutschland sind mindestens 16 Justizvollzugsanstalten überbelegt, davon allein zehn in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Das ergab eine Umfrage ...

Weitere Schlagzeilen