Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Hund

© über dts Nachrichtenagentur

05.08.2019

CDU Agrarministerin geht gegen Qualzucht von Hunden vor

„Das geht bis zum Kreislaufkollaps mit Ohnmacht.“

Berlin – Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) will Ausstellungen von Hunden untersagen, die Merkmale verbotener Qualzuchten aufweisen, wie sie etwa bei Mops und Bulldogge vorkommen.

„Tierärzte berichten von vielen Tieren mit gesundheitlichen Problemen aufgrund von Qualzuchtmerkmalen. Das lässt darauf schließen, dass viele Züchter gegen das Verbot verstoßen“, sagte Klöckner der „Rheinischen Post“ (Montagsausgabe).

Die Kontrolle solcher Gesetzesverstöße sei schwierig. Der Ministerin zufolge muss das zuständige Veterinäramt im Einzelfall feststellen, ob bei der Zucht zu erwarten war, dass Welpen Körperteile oder Organe fehlen oder sie kein gesundes Hundeleben zu erwarten hätten. „Wir werden deshalb die Ausstellung solcher Tiere verbieten und damit auch den Anreiz für solche Züchtungen nehmen. Es ist doch absurd, dass diese Tiere auch noch prämiert werden – obwohl ihre Zucht gesetzeswidrig ist“, sagte die CDU-Politikerin.

Es sei nicht vertretbar, dass ein Tier leiden müsse, „um den ästhetischen Ansprüchen seines Herrchens oder Frauchens zu entsprechen“. Manche Hunde könnten nur schwer atmen. „Das geht bis zum Kreislaufkollaps mit Ohnmacht.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-agrarministerin-geht-gegen-qualzucht-von-hunden-vor-115067.html

Weitere Meldungen

CDU-Logo

© über dts Nachrichtenagentur

Schulpflicht CDU streitet über Kinder mit schlechten Deutschkenntnissen

In der Union gibt es Streit darüber, ob Kinder, die sehr schlecht deutsch sprechen, später eingeschult werden sollten. Die Forderung, Kinder mit mangelnden ...

ICE 1

© über dts Nachrichtenagentur

Verbraucherschützer Günstigere Bahntickets allein reichen nicht

Nach Ansicht des Verbraucherzentrale Bundesverbands (VZBV) greift die Debatte über günstigere Bahntickets zu kurz. "Bahnfahren muss nicht nur preiswerter, ...

Karl-Josef Laumann

© über dts Nachrichtenagentur

Laumann Klimaneutralität nicht auf Kosten von Arbeitsplätzen

Der Arbeitsminister des Landes Nordrhein-Westfalen, Karl-Josef Laumann (CDU), fordert, dass Klimaneutralität nicht auf Kosten von Arbeitsplätzen und ...

Paragraf 219a SPD-Politiker fordern Abschaffung oder Reform

In der SPD mehren sich die Stimmen, die die Abschaffung oder mindestens eine weitere Reform des Paragrafen 219a Strafgesetzbuch fordern. Die nun ...

CDU Linnemann mahnt zu schärferer Integrationspolitik

Der stellvertretende Unionsfraktionsvorsitzende Carsten Linnemann hat Konsequenzen für Erstklässler gefordert, die schlechte Deutschkenntnisse haben. "Um ...

SPD Fraktionsvize Bartol will schnelle Steuersenkung für Zugtickets

In der Diskussion über die Mehrwertsteuer auf Bahntickets hat sich SPD-Fraktionsvize Sören Bartol für eine Senkung der Steuer noch in diesem Jahr ausgesprochen. ...

Verkehrspolitik FDP warnt vor Einschränkungen bei E-Scootern

In der Debatte über E-Scooter warnt der FDP-Verkehrspolitiker Christian Jung davor, die Roller prinzipiell zu verteufeln. "Wir sind jetzt in einer ...

Nitrat im Grundwasser Klöckner will Maßnahmen verschärfen

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) will angesichts der drohenden Millionenstrafen der EU-Kommission wegen zu hoher Nitritbelastung des ...

CDU Klöckner will Abbau von Brandschutzvorschriften für Holzbauten

Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) hat für den verstärkten Bau von Holzhäusern als Teil des Klimaschutzes und zur Linderung der ...

Koalitionskompromiss Neuer Streit über Werbeverbot für Abtreibungen

In der SPD gibt es Auseinandersetzungen über den umstrittenen Koalitionskompromiss zum Werbeverbot für Abtreibungen im Strafrechtsparagrafen 219a und das ...

Anfangsschwierigkeiten Städtetag verlangt „klarere Spielregeln“ für E-Roller

Der Deutsche Städtetag verlangt "klarere Spielregeln" für E-Roller in Deutschland. "Die ersten Wochen mit den Elektro-Tretrollern zeigen: Auch wir haben ...

Bericht BAMF entzog 24 Trägern die Zulassung für Integrationskurse

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hat 2018 die Integrationskurse stärker ins Visier genommen und insgesamt 4.148 Mal Unterrichtseinheiten ...

SPD-Vorsitz Vizechef des Wirtschaftsforums kündigt Kandidatur an

Robert Maier, Vizepräsident und Mitgründer des SPD-Wirtschaftsforums, hat seine Kandidatur für den SPD-Bundesvorsitz angekündigt. "Ich möchte deutlich ...

Meuthen Junge fordert keinen militärischen Aufstand

AfD-Chef Jörg Meuthen unterstützt die Forderung des rheinland-pfälzischen AfD-Vorsitzenden Uwe Junge nach einem "Aufstand der Generäle". "Vernünftige ...

CSU Söder schließt jede Zusammenarbeit mit AfD aus

Der CSU-Vorsitzende und bayerische Ministerpräsident Markus Söder hat jeglicher Zusammenarbeit mit der AfD eine kategorische Absage erteilt. "Die AfD ist ...

Gesetzentwurf Grüne machen bei Mehrwertsteuersenkung für Zugtickets Druck

Der Bundestag soll kurz nach der Sommerpause auf Antrag der Grünen über eine ermäßigte Mehrwertsteuer auf Bahntickets abstimmen. In der vergangenen Woche ...

CDU Beuth verlangt „mehr Geld für Polizei und Sicherheit“

Hessens Innenminister Peter Beuth (CDU) verlangt zusätzliche Mittel des Bundes, um die Bürger besser vor Kriminalität zu schützen. "Wir brauchen mehr Geld ...

Bericht Bildungsministerin will „Megatrends“ erforschen lassen

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) will mit einem "Zukunftskreis" die "Megatrends" 2030 erforschen lassen. Das berichtet die "Bild am Sonntag" ...

CDU Hessens Innenminister für Ausweitung der Videoüberwachung

Hessens Innenminister Peter Beuth (CDU) unterstützt die Initiative von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) zur Ausweitung der Videoüberwachung. "Ich ...

Altschulden bei Kommunen Städtetag beklagt „gewaltige Dimension“

Die Altschulden der Kommunen haben nach Aussage des Deutschen Städtetags mit insgesamt 42 Milliarden Euro eine "gewaltige Dimension" erreicht. Diese ...

CDU Beuth kündigt neue Überprüfung von Rechtsextremisten an

Hessens Innenminister Peter Beuth (CDU) hat nach den Erfahrungen der Ermittlungen zum Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke eine neue ...

Brandenburgs CDU-Chef GroKo wird Ost-Wahlen nicht überstehen

Nach Ansicht des brandenburgischen CDU-Landeschefs und Spitzenkandidaten, Ingo Senftleben, wird die Große Koalition innerhalb der nächsten fünf Monate ...

Forsa Grüne verlieren – Linkspartei legt zu

Die Grünen haben in der neuesten Forsa-Umfrage in der Wählergunst nachgelassen. Laut der Erhebung des Meinungsforschungsinstituts für RTL und n-tv, die am ...

Bundesregierung Extreme Sturmflut beträfe Millionen Deutsche

Von einer extremen Sturmflut wären an den deutschen Küsten mehr als zwei Millionen Menschen betroffen. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf ...

Heil Im Herbst Einigung auf Grundrente

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) hat Forderungen aus seiner eigenen Partei nach einem Durchbruch im Grundrenten-Streit noch vor den ...

"Zentrum Automobil" Verfassungsschützer warnt vor AfD-nahen Betriebsräten

Der Präsident des Thüringer Verfassungsschutzes, Stephan Kramer, hat sich besorgt über die Aktivitäten AfD-naher Arbeitnehmervertreter wie der rechten ...

CSU Söder will Ausgleich für Batteriestandort Münster

Bayerns Ministerpräsident und CSU-Chef Markus Söder erwartet im Streit um die Standortentscheidung bei der Batteriezellenforschung einen schnellen ...

CSU Söder lehnt Kerosinsteuer ab und will günstigere Bahntickets

Bayerns Ministerpräsident und CSU-Chef Markus Söder lehnt eine Kerosinsteuer ab. "Wir haben bereits eine Steuer mit der Luftverkehrsabgabe, die leider kaum ...

Klimaschutz Große Koalition überarbeitet Bahn-Satzung

Union und SPD wollen neue politische Vorgaben für die Bahn. "Wir arbeiten in der Koalition an einer Änderung der Satzungen der Deutschen Bahn AG und sind ...

GroKo in Frage gestellt CSU-Chef zweifelt am Regierungswillen von SPD

Bayerns Ministerpräsident und CSU-Chef Markus Söder hat große Zweifel am Fortbestand der Großen Koalition. "Im Moment weiß niemand, ob die SPD noch länger ...

Präsidiumssitzung Kretschmer bekommt im Wahlkampf Unterstützung von Union

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) kann im Wahlkampfendspurt auf prominente Unterstützung der gesamten Union zählen. Die Spitzen von CDU ...

Steuerschlupflöcher Schließen bereitet GroKo Schwierigkeiten

Der Großen Koalition bereitet es offenbar Schwierigkeiten, Steuerschlupflöcher zu schließen. Das berichtet der "Spiegel" in seiner neuen Ausgabe. Zwar ...

Antrag NPD soll von staatlicher Finanzierung ausgeschlossen werden

Bundesregierung, Bundestag und Bundesrat halten die NPD weiter für einen einflussreichen Akteur in der rechtsextremen Szene. Sie wollten die Partei, die ...

Weitere Nachrichten