Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Christian Schmidt

© über dts Nachrichtenagentur

17.10.2017

Glyphosat-Zulassung Agrarminister Schmidt sucht Kompromiss

Ende des Monats soll in Brüssel über die Zukunft des Herbizids entschieden werden.

Berlin – Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) arbeitet an einem Plan B, um die weitere Verwendung des umstrittenen Wirkstoffs Glyphosat auf Äckern EU-weit sicher zu stellen.

Laut eines Berichts des „Tagesspiegels“ (Mittwochsausgabe) will Schmidt durchsetzen, dass der Wirkstoff, dessen Zulassung am 15. Dezember ausläuft, auf EU-Ebene für weitere zwei bis drei Jahre eine Genehmigung erhält. Ende des Monats soll in Brüssel über die Zukunft des Herbizids entschieden werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-agrarminister-schmidt-sucht-kompromiss-fuer-glyphosat-zulassung-103090.html

Weitere Nachrichten

Sigmar Gabriel

© über dts Nachrichtenagentur

SPD Gabriel fordert Deeskalation im Konflikt um Kirkuk

Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat alle Beteiligten im Konflikt um Kirkuk zur Besonnenheit aufgerufen. Der Konflikt zwischen der Region Kurdistan-Irak ...

Flagge von Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

Syrien Anti-IS-Allianz erobert Rakka zurück

In Syrien ist die Stadt Rakka offenbar vollständig von der Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) zurückerobert worden. Das erklärte das von der ...

Sebastian Kurz

© über dts Nachrichtenagentur

Steiger CDU könnte von Kurz` Wahlkampf lernen

Wolfgang Steiger, Generalsekretär des Wirtschaftsrates der CDU, ist überzeugt, dass die Union vom Wahlkampf des österreichischen ÖVP-Vorsitzenden Sebastian ...

Weitere Schlagzeilen