Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Christian Schmidt

© über dts Nachrichtenagentur

17.11.2014

CSU Agrarminister fordert Abkommen zur Bekämpfung des Hungers

„Die internationale Gemeinschaft sollte sich vertraglich dazu verpflichten.“

Berlin – Vor der Welternährungskonferenz, die am Mittwoch in Rom beginnt, hat Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) neue Anstrengungen zum Aufbau der Agrarwirtschaft in Entwicklungsländern gefordert.

„Die internationale Gemeinschaft sollte sich vertraglich dazu verpflichten, den Aufbau einer tragfähigen und auf ausgewogene Ernährung ausgerichteten landwirtschaftlichen Struktur vor allem in den Mangelländern zu unterstützen“, sagte der CSU-Politiker der „Welt“.

Deutschland stelle insgesamt einen dreistelligen Millionenbetrag bereit. Er werde sich dafür einsetzen, dass die Bundesregierung gemeinsame Bewässerungsprojekte mit Israel auf den Weg bringe, „um die Erträge in afrikanischen Ländern zu steigern“, fügte Schmidt hinzu.

Über die Teilnehme von Papst Franziskus an der Konferenz äußerte sich der Minister erfreut: „Das unterstreicht, dass es um eine Menschheitsfrage geht“, sagte er. Ziel der Konferenz sei eine gemeinsame Vision, wie alle Formen nicht ausgewogener Ernährung beendet werden können.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-agrarminister-fordert-abkommen-zur-bekaempfung-des-hungers-75105.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlingslager

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Wieder mehr Flüchtlinge über „Mittelmeerroute“

Die Zahl der Flüchtlinge über das Mittelmeer hat wieder zugenommen. Zwischen Jahresbeginn und dem 22. Juni registrierte Italien 71.978 Neuankömmlinge, die ...

Flughafen Leipzig/Halle

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bundesregierung sagt Abschiebeflug nach Afghanistan ab

Die Bundesregierung hat laut eines Berichts von "Spiegel Online" einen für kommenden Mittwoch geplanten Abschiebe-Flug für abgelehnte Asylbewerber ...

Bundeswehr-Panzer "Marder"

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Nato-Generalsekretär unterstützt Bundeswehrreform

Nach Ansicht von Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg bewegt sich Deutschland bei der Übernahme von Lasten in der Nato in die richtige Richtung. ...

Weitere Schlagzeilen