Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Christian Schmidt

© über dts Nachrichtenagentur

17.11.2014

CSU Agrarminister fordert Abkommen zur Bekämpfung des Hungers

„Die internationale Gemeinschaft sollte sich vertraglich dazu verpflichten.“

Berlin – Vor der Welternährungskonferenz, die am Mittwoch in Rom beginnt, hat Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) neue Anstrengungen zum Aufbau der Agrarwirtschaft in Entwicklungsländern gefordert.

„Die internationale Gemeinschaft sollte sich vertraglich dazu verpflichten, den Aufbau einer tragfähigen und auf ausgewogene Ernährung ausgerichteten landwirtschaftlichen Struktur vor allem in den Mangelländern zu unterstützen“, sagte der CSU-Politiker der „Welt“.

Deutschland stelle insgesamt einen dreistelligen Millionenbetrag bereit. Er werde sich dafür einsetzen, dass die Bundesregierung gemeinsame Bewässerungsprojekte mit Israel auf den Weg bringe, „um die Erträge in afrikanischen Ländern zu steigern“, fügte Schmidt hinzu.

Über die Teilnehme von Papst Franziskus an der Konferenz äußerte sich der Minister erfreut: „Das unterstreicht, dass es um eine Menschheitsfrage geht“, sagte er. Ziel der Konferenz sei eine gemeinsame Vision, wie alle Formen nicht ausgewogener Ernährung beendet werden können.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/berlin-agrarminister-fordert-abkommen-zur-bekaempfung-des-hungers-75105.html

Weitere Nachrichten

Ulrich Grillo

© RudolfSimon / CC BY-SA 3.0

BDI-Präsident zu CETA „Europa braucht endlich klare Verhältnisse“

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) forderte nach dem abgesagten EU-Kanada-Gipfel von der Staatengemeinschaft umfassende Konsequenzen: "Das ...

Peter Weiß CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 3.0

CDU Arbeitnehmer-Flügel für Rentenniveau von rund 44% ab 2030

Der Arbeitnehmer-Flügel der Unionsfraktion plädiert für eine dauerhafte Untergrenze beim Rentenniveau von rund 44 Prozent nach 2030. "Das Rentenniveau, das ...

Anton Hofreiter Grüne

© stephan-roehl.de / CC BY-SA 2.0

Grüne Hofreiters Freundin entscheidet über Haarlänge mit

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter würde auch als Ministerkandidat an der Länge seiner Haare nichts verändern. "Solange meine Freundin nicht sagt: 'ab ...

Weitere Schlagzeilen