Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Panzer der Bundespolizei

© über dts Nachrichtenagentur

10.04.2015

Bericht Zunahme von Kurzzeiterkrankungen bei der Bundespolizei

Allein in der Polizeidirektion Bad Bramstedt stieg die Zahl um 59 Prozent.

Berlin – Bei der Bundespolizei hat die Zahl der Kurzzeiterkrankungen dramatisch zugenommen. Allein in der Polizeidirektion Bad Bramstedt, die zuständig für die Bundesländer Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern sowie Nord- und Ostsee ist, stieg die Zahl der Krankmeldungen seit dem 1. August 2014 um 59 Prozent.

Insider vermuten einen Zusammenhang mit einer Änderung der Dienstvorschriften, schreibt der „Spiegel“ in seiner am Samstag erscheinenden Ausgabe. Das Bundesinnenministerium in Berlin hatte kurz zuvor angekündigt, dass Polizeivollzugsbeamte fortan nicht mehr ab dem ersten Tag ihrer Krankmeldungen eine ärztliche Bescheinigung vorlegen müssten, sondern erst – wie in den meisten Unternehmen – ab dem dritten Tag.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bericht-zunahme-von-kurzzeiterkrankungen-bei-der-bundespolizei-81868.html

Weitere Nachrichten

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen