Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Bauarbeiter

© über dts Nachrichtenagentur

16.01.2015

Bericht Zoll bei Bekämpfung der Schwarzarbeit überfordert

Die Ermittler hätten es zunehmend mit Fällen organisierter Kriminalität zu tun.

Berlin – Zollfahnder sind bei der Bekämpfung von Schwarzarbeit angeblich überfordert. Die Ermittler hätten es zunehmend mit Fällen organisierter Kriminalität zu tun, berichtet das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“.

Wie aus einem internen Schreiben hervorgehe, sei bereits rund ein Drittel des Personals der Einheit Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) mit derartigen Problemen beschäftigt, das seien mehr als 2.000 Ermittler. Mangels eigener Kompetenzen der FKS müsse der Zollfahndungsdienst in diesen Fällen mit Telefonüberwachungen, Observationen und dem Einsatz verdeckter Ermittler helfen. Das überfordere die entsprechenden Dienststellen zunehmend.

Auch die Spezialeinheit ZUZ, die Zentrale Unterstützungsgruppe Zoll, werde immer häufiger für den Einsatz gegen Menschenhändler im Bereich der Schwarz arbeit angefordert. Die ZUZ ist vergleichbar mit der GSG 9 der Bundespolizei und wurde für besonders gefährliche Einsätze gegründet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bericht-zoll-bei-bekaempfung-der-schwarzarbeit-ueberfordert-76793.html

Weitere Nachrichten

Bauarbeiter

© über dts Nachrichtenagentur

DGUV Immer mehr Todesfälle durch Berufskrankheiten

Die Zahl der Todesfälle durch Berufskrankheiten ist gestiegen. 2016 starben nach Angaben der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) 2.451 ...

Computer-Nutzerin

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage Mehr sexuelle Belästigung bei „Start-ups“

Mitarbeiterinnen von sogenannten "Start-ups" werden angeblich mehr als doppelt so oft sexuell belästigt wie ihre Kolleginnen in etablierten Unternehmen. ...

Bundesagentur für Arbeit

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Rücklagen der BA werden sich bis 2021 mehr als verdoppeln

Dank guter Konjunktur und Rekordbeschäftigung nimmt die Bundesagentur für Arbeit (BA) immer mehr Geld ein: Wie das Nachrichtenmagazin "Focus" berichtet, ...

Weitere Schlagzeilen