Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Französische Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

12.09.2017

Bericht Vier Deutsche sterben bei Flugzeugunglück auf Korsika

An Bord der zweimotorigen Maschine befanden sich zwei Männer und zwei Frauen.

Ajaccio – Beim Absturz eines Kleinflugzeugs auf der Mittelmeerinsel Korsika sind am Dienstag offenbar vier Deutsche ums Leben gekommen.

Das Flugzeug sei gegen 14:30 Uhr in der Nähe des Flugplatzes der Gemeinde Ghisonaccia in einen Weinberg gestürzt, berichtet der Sender „France 3 Corse“. An Bord der aus dem südfranzösischen Cannes kommenden, zweimotorigen Maschine befanden sich demnach zwei Männer und zwei Frauen.

Die Ursache für das Unglück war zunächst unklar.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bericht-vier-deutsche-sterben-bei-flugzeugunglueck-auf-korsika-101591.html

Weitere Nachrichten

Istanbul

© über dts Nachrichtenagentur

Auswärtiges Amt Offenbar erneut Deutsche in Türkei festgenommen

In Istanbul ist am Sonntag offenbar erneut ein deutsches Ehepaar türkischer Abstammung festgenommen worden. Zumindest gebe es dafür "konkrete ...

Hurrikan Irma

© NASA/NOAA, über dts Nachrichtenagentur

Behörde Mindestens zehn Tote durch Hurrikan „Irma“ auf Kuba

Auf Kuba sind durch den Hurrikan "Irma" mindestens zehn Menschen ums Leben gekommen. Das teilte der kubanische Zivilschutz am Montag mit. Die meisten Opfer ...

Hurrikan Irma

© NASA/NOAA, über dts Nachrichtenagentur

USA Hurrikan „Irma“ erreicht Florida Keys

Hurrikan "Irma" hat am Sonntagmorgen gegen 7 Uhr Ortszeit (13 Uhr deutscher Zeit) die Inselkette Florida Keys an der Südspitze Floridas erreicht. Das Auge ...

Weitere Schlagzeilen