Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Euroscheine

© über dts Nachrichtenagentur

09.11.2014

Bericht Sozialkassen legen ihr Geld schlecht an

Geldanlage der Sozialkassen „unprofessionell“.

Berlin – Die gesetzlichen Sozialkassen legen das Geld ihrer Versicherten offenbar schlecht an: Das berichtet das Nachrichtenmagazin „Focus“ unter Berufung auf eine Prüfung des Bundesversicherungsamts (BVA).

Demnach besaßen die fast 100 gesetzlichen Unfall-, Renten und Krankenkassen im Jahr 2012, als das BVA prüfte, fast 60 Milliarden Euro an frei verfügbaren Mitteln. 22 Sozialkassen hätten mehr als 70 Prozent der liquiden Mittel bei nur einem Kreditinstitut deponiert. Bei einer Bankinsolvenz kann dies laut „Focus“ zu hohen Schäden führen.

16 Kassen hätten ihr gesamtes Geld bei einem Institut geparkt. Zwei Sozialversicherer lagerten „Focus“ zufolge so viel Geld bei einer einzelnen Bank, dass die Einlagensicherung des deutschen Bankenverbands damit gesprengt war.

Zuvor hatte bereits der Bundesrechnungshof die Geldanlage der Sozialkassen als „unprofessionell“ kritisiert.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bericht-sozialkassen-legen-ihr-geld-schlecht-an-74852.html

Weitere Nachrichten

London Eye an der Themse

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Finanzplatz London war Hauptdrehscheibe bei Cum-Ex-Geschäften

Der Finanzplatz London ist offenbar die Hauptdrehscheibe bei sogenannten Cum-Ex-Geschäften, mit denen der deutsche Fiskus jahrelang ausgeplündert worden ...

Frankfurter Wertpapierbörse

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Schaden durch Steuertricks mit Aktien größer als bekannt

Der Schaden durch Cum-Ex- und Cum-Cum-Geschäfte ist für den Staat offenbar weitaus größer als bisher bekannt. Das ergaben Berechnungen der Universität ...

Air-Berlin-Maschine

© über dts Nachrichtenagentur

Air-Berlin-Chef „Mir tun die Verspätungen leid“

Air-Berlin-Chef Thomas Winkelmann bittet seine Kunden für die vielen Pannen der vergangenen Wochen um Entschuldigung: "Mir tun die Verspätungen leid", ...

Weitere Schlagzeilen