Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Flüchtlinge an einer Aufnahmestelle

© über dts Nachrichtenagentur

19.10.2017

Bericht Saarland schiebt Ausländer am effektivsten ab

Auf Platz zwei der Statistik landet Thüringen.

Berlin – Gemessen an der Zahl der Ausreisepflichtigen und Abschiebungen je Bundesland ist das Saarland in diesem Jahr am effektivsten bei der Rückführung von Zuwanderern und abgelehnten Asylbewerbern. Das schreibt die „Bild“ (Donnerstag) unter Berufung auf eigene Berechnungen.

Auf Grundlage von den an das Ausländerzentralregister gemeldeten Zahlen der Ausreisepflichtigen (ohne Duldungsstatus) hat das Saarland demnach bis Ende August 114 Personen abgeschoben, 174 Zuwanderer waren demgegenüber ausreisepflichtig und nicht geduldet. Das entspricht einer Quote von 65,5 Prozent.

Auf Platz zwei der Statistik landet Thüringen mit 52,3 Prozent (786 Ausreisepflichtige/403 Abschiebungen) gefolgt von Mecklenburg-Vorpommern (46,2 Prozent, 754/348) und Rheinland-Pfalz (38,9Prozent, 2138/832), so die „Bild“ weiter.

Schlusslichter der Statistik stellen Sachsen (Quote: 19,1 Prozent), Hessen (16,9 Prozent) und Bremen (9,9 Prozent) dar.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bericht-saarland-schiebt-auslaender-am-effektivsten-ab-103157.html

Weitere Nachrichten

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

CDU Günther will personelle Neuaufstellung für Nach-Merkel-Ära

Der schleswig-holsteinische Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) hat seine Partei aufgefordert, jetzt die personellen Weichen für die Zeit nach der ...

Flüchtling

© über dts Nachrichtenagentur

Abschiebung krimineller Zuwanderer Lander für schärferen Kurs

In der Diskussion um den Umgang mit straffällig gewordenen Zuwanderern fordern Ministerpräsidenten und Innenminister der Länder mehr Unterstützung von der ...

Michael Kellner

© über dts Nachrichtenagentur

Jamaika-Sondierungen Union und Grüne zeigen sich zuversichtlich

Union und Grüne haben sich nach den ersten Gesprächen über eine mögliche Jamaika-Koalition zuversichtlich gezeigt. Aus Sicht der CDU seien die Gespräche ...

Weitere Schlagzeilen