Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Polizist

© über dts Nachrichtenagentur

13.06.2015

Bericht Polizisten funkten vor G7-Gipfel Goebbels-Zitat

Ein hochrangiger Sicherheitsbeamter nannte den Vorgang „skandalös“.

Garmisch-Partenkirchen – Zwei Polizisten sollen während ihres Einsatzes beim G7-Treffen im bayerischen Schloss Elmau über Funk einen Ausschnitt aus einer Goebbels-Rede verbreitet haben. Die beiden Beamten waren mit der 1. Bereitschaftspolizeiabteilung aus Bonn/Ramersdorf zum Gipfel der Regierungschefs angereist, um das Gelände zu sichern, berichtet der „Spiegel“.

Über zwei private Funkgeräte hätten sie fünf Tage vor Beginn des G7-Gipfels das berüchtigte Zitat aus der Sportpalastrede des NS-Reichspropagandaministers Joseph Goebbels von 1943 abgespielt: „Wollt Ihr den totalen Krieg?“ Der Vorgang sei aufgefallen, da vor und während des Gipfels der Funkverkehr um Elmau überwacht wurde.

Ein hochrangiger Sicherheitsbeamter nannte den Vorgang „skandalös“, auch weil zu befürchten sei, dass „die Sicherheitskräfte von US-Präsident Barack Obama und anderer Regierungschefs das verfolgten“.

Die Staatsanwaltschaft München II überprüfte laut „Spiegel“ den Vorfall, habe aber kein strafbares Handeln erkannt. Das Polizeipräsidium Bonn habe ein Disziplinarverfahren eingeleitet. Ein Sprecher der Behörde sagte, man sei „entsetzt“ über die beiden Beamten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bericht-polizisten-funkten-vor-g7-gipfel-goebbels-zitat-84820.html

Weitere Nachrichten

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Weitere Schlagzeilen