Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Autobahn

© über dts Nachrichtenagentur

21.11.2014

Bericht Pkw-Maut wird Mitte Dezember im Kabinett verabschiedet

Gebühr von bis zu 130 Euro auf Autobahnen.

Berlin – Die Einführung der Pkw-Maut soll nach einem Bericht der „Bild“-Zeitung am 17. Dezember im Bundeskabinett beschlossen werden. Der Entwurf sieht unter anderem eine Gebühr von bis zu 130 Euro auf Autobahnen vor.

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) hatte seinen Entwurf am Donnerstag in Brüssel der neuen Verkehrskommissarin Violeta Bulc vorgestellt. Sie werde das Konzept prüfen, so die Slowenin.

Hintergrund: Ab 2016 soll die Maut in Deutschland erhoben werden. Sie gilt dann für alle Kraftfahrzeuge bis 3,5 Tonnen Gesamtgewicht, die das öffentliche Straßennetz nutzen. Halter von in Deutschland steuerpflichtigen Pkws sollen über einen Freibetrag in der Kfz-Steuer entlastet werden, der die Ausgaben vollständig kompensiert.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bericht-pkw-maut-wird-mitte-dezember-im-kabinett-verabschiedet-75289.html

Weitere Nachrichten

Ansgar Heveling 2012 CDU

© Ansgar Heveling / CC BY-SA 3.0 DE

Fall Anis Amri Heveling kritisiert kommunale Zuständigkeit für Ausländerrecht

Der Vorsitzende des Innenausschusses im Bundestag, Ansgar Heveling (CDU), hat die "alleinige Zuständigkeit der Kommunen in NRW für Ausländerrecht" als ...

Wolfgang Kubicki FDP

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Kubicki FDP lehnt Gesetz gegen Fake News ab

Die FDP hat den Plänen der Koalition, mit schärfen Gesetzen gegen Fake News in sozialen Medien vorzugehen, eine Absage erteilt. "Die Verbreitung von Fake ...

Syrien - Aleppo

© Obersachse / CC BY-SA 3.0

SPD Steinmeier sieht noch keinen Durchbruch in Syrien

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) fordert eine mehrwöchige Waffenruhe in Syrien. "Das die Waffenruhe mehr oder weniger hält, ist ein ...

Weitere Schlagzeilen