Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Blonde Frau mit Telefon

© über dts Nachrichtenagentur

05.12.2013

Bericht NSA sammelt milliarden Standortdaten von Handys

NSA sammelt täglich knapp fünf Milliarden Datensätze.

Washington – Der US-Geheimdienst NSA sammelt laut eines Berichts der „Washington Post“ täglich knapp fünf Milliarden Datensätze über die Standorte von Handys auf der ganzen Welt. Die Zeitung beruft sich in ihrem Bericht auf Unterlagen des Whistleblowers Edward Snowden sowie auf Gespräche mit Regierungsbeamte.

Der US-Geheimdienst erhalte demnach nicht nur Informationen über den jeweiligen Aufenthaltsort von Menschen, sondern könne sich zudem ein Bild von den Kontakten der Handy-Besitzer machen. Die Ortungsdaten von Hunderten Millionen Geräten würden zu diesem Zwecke von der NSA gespeichert und analysiert werden.

US-Behörden betonten gegenüber der „Washington Post“, dass das Programm rechtmäßig sei, da sich die Überwachung gegen „ausländische Ziele“ richte. US-Bürger würden von der NSA nicht gezielt überwacht, allerdings greife der Geheimdienst im Zuge der Massenüberwachung auch Daten in bedeutendem Umfang von US-Mobiltelefonen ab.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bericht-nsa-sammelt-milliardenfach-standortdaten-von-handys-67817.html

Weitere Nachrichten

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Alina Süggeler 2015

© Superbass / CC BY-SA 4.0

Alina Süggeler Nackt ja, aber nicht im „Playboy“

In ihrem aktuellen Video "Langsam" zeigt sich Frida-Gold-Sängerin Alina Süggeler (31) komplett nackt - im Bad, im Bett, in einer surrealen Szene auf der ...

Weitere Schlagzeilen