Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Flughafen Berlin-Brandenburg International BER

© über dts Nachrichtenagentur

01.02.2015

Bericht Müller will sich aus BER-Aufsichtsrat zurückziehen

Eine Stellungnahme war auf Anfrage nicht zu erhalten.

Berlin – Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) will sich laut eines Berichts der „Bild am Sonntag“ wieder aus dem Aufsichtsrat des Hauptstadtflughafens BER zurückziehen.

Bereits im Vorjahr zog Brandenburg sein Spitzenpersonal aus dem Kontrollgremium ab, mit dem Ziel Platz für externe Fachleute zu schaffen und künftig die Gesellschafterversammlung, das Gremium der Eigentümer, aufzuwerten. Der „Bild am Sonntag“ zufolge möchte nun auch Müller statt im Aufsichtsrat in der Eigentümer-Versammlung die Interessen Berlins vertreten.

Eine Stellungnahme war auf Anfrage bei der Senatskanzlei nicht zu erhalten, schreibt die Zeitung.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bericht-mueller-will-sich-aus-ber-aufsichtsrat-zurueckziehen-77708.html

Weitere Nachrichten

Glasfassade an einem Bürohaus

© über dts Nachrichtenagentur

Studie Zufriedenheit deutscher Arbeitnehmer steigt

Die Zufriedenheit deutscher Arbeitnehmer steigt: 94 Prozent der Arbeitnehmer hierzulande sind laut einer Studie der Unternehmensberatung EY mit ihrem Job ...

EZB

© über dts Nachrichtenagentur

Europäische Zentralbank EZB lässt Leitzins unverändert

Die Europäische Zentralbank (EZB) belässt ihren Leitzins und den Einlagenzins bei 0,00 beziehungsweise minus 0,40 Prozent. Das teilte die Notenbank am ...

Frau an einem Laptop

© über dts Nachrichtenagentur

Digitalisierung Servicebeschäftigte beklagen Mehrbelastung

Die Digitalisierung der Wirtschaft sorgt bei Beschäftigten des Dienstleistungssektors für Verunsicherung und auch Mehrbelastungen. Das zeigt eine ...

Weitere Schlagzeilen