Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

01.04.2014

Bericht Merkel reist am 11. April nach Athen

Unterstützung der Reformen von Premierminister Antonis Samaras.

Berlin – Bundeskanzlerin Angela Merkel will nach Informationen der „Süddeutschen Zeitung“ (Mittwochsausgabe) am Freitag, den 11. April, nach Athen reisen. Der Besuch soll offenbar der Unterstützung der Reformen von Premierminister Antonis Samaras dienen, der innenpolitisch stark unter Druck steht.

Die EU-Finanzminister hatten am Dienstag in Athen zwar weitere 6,3 Milliarden Euro Hilfsgelder freigegeben, die noch im April überwiesen werden sollen. Zwei weitere Milliarden sind aber von zusätzlichen Reformen im Land abhängig. Werden diese erfolgreich auf den Weg gebracht, könnten im Juni und im Juli je eine Milliarde Euro überwiesen werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bericht-merkel-reist-am-11-april-nach-athen-70311.html

Weitere Nachrichten

Alter Panzer in Afghanistan

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Nato-Truppenverstärkung in Afghanistan stößt auf Schwierigkeiten

Im Kampf gegen islamistische Rebellen stößt die von der Nato geplante Entsendung von zusätzlichen Truppen nach Afghanistan auf Schwierigkeiten. Die so ...

Präsidentenlimousine "The Beast" in Berlin

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bund erteilt Erlaubnis für Waffeneinfuhr zu G20-Gipfel

Im Vorfeld des G20-Gipfels in Hamburg haben bereits sechs Staaten eine Waffenerlaubnis für das Sicherheitspersonal ihrer Delegationen beantragt - darunter ...

Flüchtlingslager

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Wieder mehr Flüchtlinge über „Mittelmeerroute“

Die Zahl der Flüchtlinge über das Mittelmeer hat wieder zugenommen. Zwischen Jahresbeginn und dem 22. Juni registrierte Italien 71.978 Neuankömmlinge, die ...

Weitere Schlagzeilen