Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Milan Einsatz

© LFK GmbH / GFDL

26.10.2014

Bericht Kurden setzen erstmals deutsche Waffen gegen IS ein

„Milan-Raketensystem sehr nützlich.“

Berlin – Bei der Rückeroberung der Stadt Zumar hat die kurdische Armee am Samstag erstmals auch deutsche Waffen eingesetzt: Ein „Bild“-Reporter war Zeuge, als Peschmerga-Soldaten bei ihrem Vormarsch „Milan“-Raketen auf ein Haus mit IS-Kämpfern feuerten.

„Wir sind den Deutschen sehr dankbar für ihre Hilfe. Bei unserer erfolgreichen Offensive gestern war das Milan-Raketensystem sehr nützlich“, bestätigte Vahal Ali vom Büro des kurdischen Präsidenten Masud Barzani.

„Bei der Eroberung Zumars und der umliegenden Dörfer sind bisher Dutzende IS-Kämpfer getötet worden. 12 Peschmerga-Soldaten sind gefallen, darunter tragischerweise drei Brüder. 15 unserer Soldaten wurden verwundet.“

Die tragbare Panzerabwehrwaffe „Milan“ ist Teil der Bundeswehrhilfe für die Kurden im Irak. Deutschland hatte den Peschmerga-Kräften 30 Abschusssysteme sowie 500 Raketen zugesagt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bericht-kurden-setzen-erstmals-deutsche-waffen-gegen-is-ein-74224.html

Weitere Nachrichten

Ansgar Heveling 2012 CDU

© Ansgar Heveling / CC BY-SA 3.0 DE

Fall Anis Amri Heveling kritisiert kommunale Zuständigkeit für Ausländerrecht

Der Vorsitzende des Innenausschusses im Bundestag, Ansgar Heveling (CDU), hat die "alleinige Zuständigkeit der Kommunen in NRW für Ausländerrecht" als ...

Wolfgang Kubicki FDP

© Sven Teschke / CC BY-SA 3.0 DE

Kubicki FDP lehnt Gesetz gegen Fake News ab

Die FDP hat den Plänen der Koalition, mit schärfen Gesetzen gegen Fake News in sozialen Medien vorzugehen, eine Absage erteilt. "Die Verbreitung von Fake ...

Syrien - Aleppo

© Obersachse / CC BY-SA 3.0

SPD Steinmeier sieht noch keinen Durchbruch in Syrien

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) fordert eine mehrwöchige Waffenruhe in Syrien. "Das die Waffenruhe mehr oder weniger hält, ist ein ...

Weitere Schlagzeilen