Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Andrea Nahles

© über dts Nachrichtenagentur

27.01.2015

Bericht Kauder setzt Nahles beim Mindestlohn unter Druck

„Wir erwarten, dass die Ministerin jetzt zügig nachbessert.“

Berlin – Um den Bürokratieaufwand beim gerade erst in Kraft getretenen Mindestlohn abzuschmelzen, setzt Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) nun Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) unter Druck.

Wie die „Rheinische Post“ (Dienstagausgabe) berichtet, beschloss der Unions-Fraktionsvorstand am Montagabend einen vom Parlamentskreis Mittelstand entworfenen Antrag, rückwirkend ab 1. Januar die Dokumentationspflichten einzuschränken.

„Wir erwarten, dass die Ministerin jetzt zügig nachbessert“, sagte der Chef der Mittelstandsvereinigung, Carsten Linnemann, der Zeitung. Der „Bürokratiewahnsinn gegen den Mittelstand“ müsse sofort gestoppt werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bericht-kauder-setzt-nahles-beim-mindestlohn-unter-druck-77426.html

Weitere Nachrichten

Martin Schulz SPD

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY-SA 3.0

Schulz „Unaufgeregt mit Trump zusammenarbeiten“

Ex-EU-Parlamentspräsident Martin Schulz (SPD) hat nach der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump zu einer unaufgeregten Zusammenarbeit aufgerufen. ...

Katrin Göring-Eckardt 2013 Grüne

© Harald Krichel / CC BY-SA 3.0

Göring-Eckardt „Trump ist unberechenbar“

Grünen-Spitzenkandidatin Katrin Göring-Eckardt hat den neuen US-Präsidenten Donald Trump als unberechenbar bezeichnet und an die Zusammenarbeit der ...

Wladimir Putin

© Kremlin.ru / CC BY 3.0

SPD Erler warnt vor „problematischem“ Deal zwischen Trump und Putin

Der Russlandbeauftragte der Bundesregierung, Gernot Erler (SPD), warnt davor, dass es unter dem neuen US-Präsidenten Donald Trump zu einem fragwürdigen ...

Weitere Schlagzeilen