Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Eurowings

© über dts Nachrichtenagentur

19.09.2017

Bericht Eurowings übernimmt Air-Berlin-Strecken in die Karibik

Die Buchung soll kurzfristig möglich sein.

Düsseldorf – Nachdem die insolvente Fluggesellschaft Air Berlin ab Düsseldorf vor wenigen Tagen die Strecken in die Karibik aufgegeben hat, übernimmt jetzt offenbar der Lufthansa-Ableger Eurowings. Das berichtet die „Rheinische Post“ (Mittwochsausgabe).

Demnach wird der Billigflieger Eurowings ab Düsseldorf nach Varadero, Punta Cana (Dominikanische Republik), Cancun (Mexiko) und Puerto Plata (auch Dominikanische Republik) fliegen. Den Anfang soll Punta Cana ab dem 8. November machen, Varadero soll acht Tage danach folgen.

Die Buchung soll kurzfristig möglich sein, schreibt die Zeitung. Eurowings bietet bereits Langstreckenflüge ab Köln an und hat ein solches Angebot auch ab München angekündigt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bericht-eurowings-uebernimmt-air-berlin-strecken-in-die-karibik-101860.html

Weitere Nachrichten

Parkende Autos in einer Straße

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage Image deutscher Automarken trotz Dieselskandal positiv

Trotz Dieselgate und Stickoxiddebatte ist das Image der deutschen Automobilhersteller weiterhin positiv: 64 Prozent der Fahrer deutscher Autos haben "trotz ...

EU-Kommission in Brüssel

© über dts Nachrichtenagentur

Investment Screening Brüssel weist Kritik der Wirtschaft zurück

Die EU-Kommission weist die Kritik mehrerer Wirtschaftsverbände zurück, mit ihrem Vorschlag für eine strengere Prüfung von Firmenübernahmen ausländische ...

Strommast

© über dts Nachrichtenagentur

DIHK Staatliche Abgaben auf Strom bereits höher als auf Benzin

Die staatlichen Abgaben und Umlagen auf den Stromverbrauch von Unternehmen übersteigen bereits die entsprechenden steuerlichen Belastungen des ...

Weitere Schlagzeilen