Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

08.02.2011

Bericht: Elektronische Fehler nicht Ursache für Pannenserie bei Toyota

Washington – Die Pannenserie beim Autobauer Toyota ist nicht auf elektronische Fehler zurückzuführen. Zu diesem Ergebnis kommt ein offizieller Untersuchungsbericht des US-Verkehrsministeriums. Laut dem Bericht seien stattdessen mechanische Fehler beim Bremspedal sowie Fußmatten, an denen das Pedal hängen blieb, für die Sicherheitsmängel verantwortlich.

Toyota hatte in den letzten Monaten mehr als acht Millionen Autos zurückrufen müssen, da die Fahrzeuge zu stark und spontan beschleunigten. Mehrere Autofahrer hatten zudem beklagt, dass ihre Toyotas beschleunigten, ohne dass das Gaspedal getreten werde. Die Feststellung des Untersuchungsberichtes entlastet den Autobauer, gegen den vor mehreren US-Gerichten in Schadenersatz- und Haftungsprozessen verhandelt wird.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bericht-elektronische-fehler-nicht-ursache-fuer-pannenserie-bei-toyota-19842.html

Weitere Nachrichten

Einkaufsstraße in Athen mit Griechischem Parlament

© über dts Nachrichtenagentur

Dijsselbloem Eurogruppe einigt sich auf neue Kredite für Griechenland

Die Finanzminister der Eurozone haben sich auf neue Kredite für Griechenland geeinigt. Das teilte Eurogruppen-Chef Jeroen Dijsselbloem am Donnerstagabend ...

SPD-Parkschild

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Deutlicher Anstieg der Befristungen in SPD-Ministerien

Die Zahl der befristeten Arbeitsverhältnisse ist zuletzt offenbar vor allem in zwei von SPD-Politikerinnen geführten Bundesministerien rasant gestiegen. Im ...

Impfung Arzt

© James Gathany / gemeinfrei

Homöopathie Forscher kritisiert Politik, Wirtschaft und Wissenschaft

Zum Start des Homöopathen-Kongresses in Leipzig am Donnerstag hat der Leiter des Deutschen Cochrane-Zentrums in Freiburg, Gerd Antes, Politik, Wirtschaft ...

Weitere Schlagzeilen