Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Fahnen von EU und Großbritannien

© über dts Nachrichtenagentur

29.11.2017

Bericht Briten zahlen bis zu 55 Milliarden Euro

Damit kommen sie einer Forderung der EU nach.

London/Brüssel – Laut eines Medienberichtes haben sich britische und europäische Unterhändler darauf geeinigt, dass die Briten bis zu 55 Milliarden Euro an die Europäische Union zahlen werden, wenn sie Ende März 2019 austreten.

Damit kommen sie einer Forderung der EU nach, berichtet die britische Tageszeitung The Daily Telegraph am Dienstag auf ihrer Internetseite. Das bestätigten Quellen auf beiden Seiten, so das Blatt.

Die britische Premierministerin Theresa May hatte den Austrittsprozess am 29. März 2017 eingeleitet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bericht-briten-zahlen-bis-zu-55-milliarden-euro-104971.html

Weitere Nachrichten

"FreeDeniz" auf Axel-Springer-Hochhaus

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Stellungnahme im Fall Deniz Yücel eingegangen

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat heute die Stellungnahme der türkischen Regierung im Fall Deniz Yücel erhalten. Das berichtet die "Bild" ...

Donald Trump

© über dts Nachrichtenagentur

USA Trump schlägt „Fake-News-Pokal“ vor

US-Präsident Donald Trump hat einen "Fake-News-Pokal" vorgeschlagen. "We should have a contest as to which of the Networks, plus CNN and not including Fox, ...

Anton Hofreiter

© über dts Nachrichtenagentur

Hofreiter Glyphosat-Entscheidung sei ein „Schlag ins Gesicht“

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat die Entscheidung für eine Verlängerung der Glyphosat-Zulassung um weitere fünf Jahre durch die EU-Kommission am ...

Weitere Schlagzeilen