Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Flughafen Berlin-Brandenburg International BER

© über dts Nachrichtenagentur

19.11.2014

Bericht BER noch weiter von Eröffnungsreife entfernt als bekannt

Mitte Oktober waren erst 15 Prozent der offenen Bausumme fertiggestellt.

Berlin – Der künftige Hauptstadtflughafen BER ist offenbar noch weiter von der Eröffnungsreife entfernt als bislang bekannt. Nach internen Unterlagen waren Mitte Oktober erst 15 Prozent der offenen Bausumme fertiggestellt.

Zudem klafften große Lücken beim Brandschutz, berichtet das „Manager Magazin“ (Erscheinungsdatum: 21. November) unter Berufung auf vertrauliche Papiere der Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg (FBB). Demnach seien erst 23 Prozent der Brandschutzmängel abgearbeitet.

Die Unterlage weist zudem auf das Problem einer nicht fertiggestellten Planung für Entrauchung hin. Diese Planung ist die Voraussetzung für den Einbau einer Steuerungsanlage, ohne die der Brandschutz nicht funktionieren kann, heißt es in dem Bericht weiter.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bericht-ber-noch-weiter-von-eroeffnungsreife-entfernt-als-bekannt-75223.html

Weitere Nachrichten

Bundespolizei im Bahnhof

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht 100.000 Straftaten in Zügen, Bahnhöfen und an Bahnanlagen

Die Bundespolizei hat im vergangenen Jahr mehr als 100.000 Straftaten in Zügen, in Bahnhöfen und an Bahnanlagen registriert. Das geht aus der Antwort der ...

Fahnen von EU und Großbritannien

© über dts Nachrichtenagentur

Thriller-Autor Harris Brexit hat politische Stimmung vergiftet

Das Brexit-Referendum hat nach Ansicht des britischen Bestsellerautors Robert Harris ("Vaterland", "Angst", "Dictator") die politische Stimmung in ...

Polizeiwagen

© über dts Nachrichtenagentur

Bayern 18-jähriger Asylbewerber stirbt nach Fenstersturz

In Roding im ostbayerischen Landkreis Cham ist am Freitagabend ein 18-jähriger somalischer Asylbewerber nach einem Fenstersturz in einer Asylunterkunft ums ...

Weitere Schlagzeilen