Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Euroscheine

© über dts Nachrichtenagentur

04.02.2014

Bericht Bayern hat größten Haushaltsüberschuss

Bundesländer stehen insgesamt besser da als der Bund.

Berlin – Bayer hat das vergangene Jahr mit Überschuss von 2,1 Milliarden Euro abgeschlossen und ist damit das Bundesland mit dem größten Haushaltsüberschuss – obwohl der Freistaat der mit Abstand größte Zahler im Länderfinanzausgleich ist. Das berichtet die F.A.Z. (Dienstagsausgabe) unter Berufung auf eine bisher unveröffentlichte Übersicht des Bundesfinanzministeriums.

Auch die ostdeutschen Länder haben demnach das vergangene Jahr durchweg mit einem Überschuss abgeschlossen. Hier steht den Angaben zufolge Sachsen mit einem positiven Saldo von mehr als 820 Millionen Euro an der Spitze. Es folgen Brandenburg (gut 700 Millionen Euro), Berlin (480 Millionen Euro), Thüringen (340 Millionen Euro), Mecklenburg-Vorpommern (fast 320 Millionen Euro) und Sachsen-Anhalt (knapp 250 Millionen Euro). Schleswig-Holstein das Jahr hat ebenfalls mit einem Überschuss (115 Millionen Euro) beendet.

Wie die F.A.Z. weiter berichtet, stehen die Bundesländer insgesamt besser da als der Bund. Die dreizehn Flächenländer und drei Stadtstaaten haben 2013 zusammen nur noch knapp 500 Millionen Euro an neuen Krediten gebraucht. Der Bund verschuldete sich demgegenüber 2013 mit 22,1 Milliarden Euro.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bericht-bayern-hat-groessten-haushaltsueberschuss-68889.html

Weitere Nachrichten

Kaiser’s Tengelmann AG

Kaiser’s Tengelmann AG © Okfm / CC BY-SA 3.0

Verbraucher Kartellamt erwartet nach Tengelmann-Verkauf steigende Preise

Der Präsident des Bundeskartellamtes, Andreas Mundt, erwartet steigende Preise, nachdem Edeka nun Kaiser's Tengelmann übernimmt. "Die vier Handelsketten ...

E.ON Ruhrgas-Zentrale Essen

© Wiki05 / Public Domain

Sparprogramm "Phoenix" Eon-Chef kündigt Stellenabbau an – vor allem in Essen

Der Energiekonzern Eon will zahlreiche Arbeitsplätze in der Verwaltung abbauen. "Eon wird dezentraler. Das heißt, dass vor allem in der zentralen ...

Sigmar Gabriel SPD 2015

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

Bürokratiekosten Gabriel will Unternehmen um 3,9 Milliarden Euro entlasten

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) plant, Unternehmen bei Bürokratiekosten um 3,9 Milliarden Euro pro Jahr zu entlasten. "Mit der Reform der ...

Weitere Schlagzeilen