Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Anteil in Deutschland erstmals über 20 Prozent

© dts Nachrichtenagentur

29.08.2011

Ökostrom Anteil in Deutschland erstmals über 20 Prozent

57,3 Milliarden Kilowattstunden erzeugt.

Berlin – Der Anteil von Ökostrom an der Stromerzeugung in Deutschland liegt erstmals bei mehr als 20 Prozent. Wie der Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW) am Montag in Berlin mitteilte, wurden im ersten Halbjahr 57,3 Milliarden Kilowattstunden respektive 20,8 Prozent aus erneuerbaren Energiequellen erzeugt. Im Vorjahreszeitraum lag der Wert noch bei 50,4 Milliarden Kilowattstunden beziehungsweise 18,3 Prozent.

Dabei stammt der größte Teil des Ökostroms aus der Windkraft mit 7,5 Prozent (Vorjahr: 6,6 Prozent. Danach folgt die Biomasse mit einem Anteil von 5,6 Prozent (Vorjahr: 5,4 Prozent). Die Photovoltaik hat einen Anteil von 3,5 Prozent (Vorjahr: 2,0 Prozent) und die Wasserkraft 3,3 Prozent (Vorjahr: 3,6 Prozent).

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bericht-anteil-von-oekostrom-in-deutschland-erstmals-ueber-20-prozent-26943.html

Weitere Nachrichten

Hermann Gröhe

© über dts Nachrichtenagentur

CDU Gröhe prüft Fristverlängerung für elektronische Gesundheitskarte

Die Spitzenverbände der Ärzte, Krankenkassen, Kliniken und Apotheker haben in einem Beschluss festgestellt, dass die verbleibende Zeit von einem Jahr ...

Glasfassade an einem Bürohaus

© über dts Nachrichtenagentur

IW-Studie Mieten für Büros steigen kräftig

Die Mieten für Gewerbeimmobilien in Deutschland sind in den vergangenen acht Jahren stark gestiegen. Das belegt eine Studie des Instituts der deutschen ...

Bundeswehr-Panzer "Marder"

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Deutsche Rüstungsexporte wieder rückläufig

Nach den Rekordzahlen des Vorjahres sind die deutschen Rüstungsexporte wieder rückläufig: So erteilte die Bundesregierung 2016 für Rüstungsgüter im Wert ...

Weitere Schlagzeilen