Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Bundesliga-Partie zwischen Freiburg - Mainz in der Saison 2012/13

© über dts Nachrichtenagentur

20.08.2013

Bericht 120.000 Arbeitsplätze hängen an Fußball-Bundesliga

„Die Bundesliga ist auch wirtschaftlich ein großer Gewinn.“

Berlin – Der Profifußball in Deutschland ist laut eines Zeitungsberichtes offenbar ein regelrechter Jobmotor. Wie die „Bild“ (Dienstagsausgabe) berichtet, hängen rund 120.000 Arbeitsplätze von ihm ab, zwei Drittel davon sind Vollzeitstellen, beispielsweise in der Gastronomie, dem Einzelhandel und der Sicherheitsbranche.

Volker Treier, stellvertretender Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK), sagte zu „Bild“: „Die Bundesliga ist auch wirtschaftlich ein großer Gewinn. Der Profifußball erwirtschaftet hierzulande jährlich gut fünf Milliarden Euro. Das ist mehr als die gesamte Möbelindustrie.“

Der Staat kassiert durch den Fußball nach DIHK-Berechungen jährlich knapp zwei Milliarden Euro an Steuern und Abgaben. Dabei sind sämtliche staatlichen Ausgaben, wie beispielsweise Polizeieinsätze, schon berücksichtigt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bericht-120-000-arbeitsplaetze-haengen-an-fussball-bundesliga-64978.html

Weitere Nachrichten

Brigitte Pothmer 2009 Gruene

© Mathias Schindler / CC BY-SA 3.0

Bericht Mindestlohn-Ausnahme praktisch ohne Wirkung

Die gesetzliche Regelung, Langzeitarbeitslose im Interesse ihrer Wiedereingliederung vorübergehend vom Mindestlohn auszunehmen, wird in der Praxis kaum ...

Hermann Gröhe CDU 2014

© J.-H. Janßen / CC BY-SA 3.0

DocMorris Geplantes Verbot von Apotheken-Versandhandel verfassungswidrig

Europas größte Versandapotheke DocMorris kritisiert die Pläne von Gesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU), den Online-Handel mit rezeptpflichtigen ...

Lebensmittel Fleischtheke Supermarkt

© Ralf Roletschek / CC BY 2.5

Fleischwirtschaft Hunderte Ermittlungsverfahren gegen Betriebe eingeleitet

Ermittlungsbehörden haben im vergangenen Jahr Hunderte Verfahren wegen Arbeitsrechtsverstößen in der deutschen Fleischwirtschaft eingeleitet. Das geht aus ...

Weitere Schlagzeilen