Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Zapfsäule an einer Aral-Tankstelle

© dts Nachrichtenagentur

24.10.2012

ADAC Benzinpreis weiter gesunken – Diesel teurer

Preisunterschied macht derzeit gerade einmal sieben Cent aus.

München – Der Benzinpreis in Deutschland ist weiter gefallen. Wie der ADAC mitteilte, sank der Preis für einen Liter Super E10 gegenüber der Vorwoche um 3,1 Cent und liegt derzeit im Schnitt bei 1,565 Euro. Diesel verteuerte sich hingegen sogar um 1,3 Cent auf durchschnittlich 1,495 Euro.

Der Preisunterschied zwischen beiden Sorten macht derzeit gerade einmal sieben Cent aus. Dagegen beträgt die Differenz bei der Kraftstoffbesteuerung zwischen Benzin und Diesel 22 Cent.

Der Preis für ein Barrel Rohöl der Sorte Brent war binnen Wochenfrist um acht Dollar abgestürzt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/benzinpreis-weiter-gesunken-diesel-teurer-56895.html

Weitere Nachrichten

Fernbusse von Berlinlinienbus, Eurolines, MeinFernbus/Flixbus

© über dts Nachrichtenagentur

Konsolidierung Angebot im deutschen Fernbusmarkt geht zurück

Die Konsolidierung im deutschen Fernbusmarkt führt zu einem deutlich geringeren Angebot. "Die Zahl der Fahrten verringerte sich in eineinhalb Jahren um 35 ...

Industrieanlage

© über dts Nachrichtenagentur

Statistisches Bundesamt Produktion im produzierenden Gewerbe im April gestiegen

Die Produktion im Produzierenden Gewerbe ist im April 2017 preis-, saison- und arbeitstäglich bereinigt 0,8 Prozent höher gewesen als im Vormonat. Das ...

Senioren

© über dts Nachrichtenagentur

CDU Laumann will gesamtgesellschaftliches Konzept für die Rente

Der Chef des CDU-Arbeitnehmerflügels, Karl-Josef Laumann, hat ein gesamtgesellschaftliches Rentenkonzept gefordert. "Es ist der verkehrte Weg, in einem ...

Weitere Schlagzeilen