Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Zapfsäule

© dts Nachrichtenagentur

20.08.2012

ADAC Benzinpreis erreicht neues Rekordhoch

Teilweise deutlich über 1,70 Euro pro Liter Super E10.

Berlin – Der Benzinpreis in Deutschland hat am Wochenende ein neues Rekordhoch erreicht. Wie der ADAC mitteilte, kostete ein Liter Super E10 am Samstag im bundesweiten Durchschnitt 1,692 Euro. Damit wurde die bisherige Höchstmarke vom April dieses Jahres mit 1,674 Euro pro Liter überschritten. An vielen Tankstellen kletterten die Preise sogar deutlich über 1,70 Euro pro Liter. Einen Liter Diesel hat den Autofahrer am Samstag im Schnitt 1,536 Euro gekostet.

Für die Entwicklung sollen vor allem die hohen Ölpreise verantwortlich sein, so der ADAC. Branchenexperten rechnen auch in nächster Zeit mit keinen sinkenden Preisen. Verantwortlich hierfür soll vor allem der Öl-Reservenverbrauch der USA sowie das Ölembargo gegen den Iran sein. Außerdem kam es bundesweit zu einer erhöhten Nachfrage durch die sommerliche Hauptreisezeit.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/benzinpreis-erreicht-neues-rekordhoch-56017.html

Weitere Nachrichten

Kaiser’s Tengelmann AG

Kaiser’s Tengelmann AG © Okfm / CC BY-SA 3.0

Verbraucher Kartellamt erwartet nach Tengelmann-Verkauf steigende Preise

Der Präsident des Bundeskartellamtes, Andreas Mundt, erwartet steigende Preise, nachdem Edeka nun Kaiser's Tengelmann übernimmt. "Die vier Handelsketten ...

E.ON Ruhrgas-Zentrale Essen

© Wiki05 / Public Domain

Sparprogramm "Phoenix" Eon-Chef kündigt Stellenabbau an – vor allem in Essen

Der Energiekonzern Eon will zahlreiche Arbeitsplätze in der Verwaltung abbauen. "Eon wird dezentraler. Das heißt, dass vor allem in der zentralen ...

EuroCombi LKW 2008 IAA Lastwagen

© selbst IAA / gemeinfrei

Anschlag in Berlin Logistikverband fordert mehr Polizeipräsenz auf Rastplätzen

Nach dem Anschlag mit einem entführten Lastwagen auf den Berliner Weihnachtsmarkt hat der Logistikverband BGL mehr Polizeischutz für Lkw auf Rastplätzen ...

Weitere Schlagzeilen