Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Mann im Rollstuhl

© über dts Nachrichtenagentur

29.11.2014

Bentele Wirtschaft sollte mehr Menschen mit Behinderung einstellen

Behindert sei nicht gleichzusetzen mit „wenig Leistung“.

Berlin – Die Behindertenbeauftrage der Bundesregierung, Verena Bentele, hat an die deutsche Wirtschaft appelliert, mehr Menschen mit Handicaps einzustellen. „Noch immer bekommen Menschen mit Behinderung trotz hervorragender Qualifikationen kaum Chancen“, sagte Bentele in einem Interview des Nachrichtenmagazins „Focus“. „Daran ändert auch der Fachkräftemangel wenig.“

Die Arbeitslosigkeit insgesamt gehe zwar zurück, aber Menschen mit Behinderung profitierten kaum davon. Ihr Anteil an der Zahl der Arbeitslosen sei sogar von 6,3 auf 6,5 Prozent gestiegen. „Das ist nicht nur für die Betroffenen bitter“, so Bentele. „Den Unternehmen entgehen offenbar aufgrund von Vorurteilen kompetente Mitarbeiter.“

Behindert sei nicht gleichzusetzen mit „wenig Leistung“, betonte die frühere Goldmedaillengewinnerin bei den Paralympics: „Da müssen noch viele Barrieren in den Köpfen beseitigt werden. Wir grenzen nicht nur Menschen grundlos aus. Wir bringen unsere Wirtschaft auch um wertvolles Potenzial, das wir in Zukunft noch dringend brauchen werden.

So gehe die Zahl der Menschen im erwerbsfähigen Alter zurück. In einer älter werdenden Gesellschaft nähmen zugleich gesundheitliche Einschränkungen zu. Darauf müssten sich die Unternehmen einstellen.

„Nur vier Prozent der Behinderungen sind angeboren oder treten im ersten Lebensjahr auf“, so Bentele. „Der weitaus überwiegende Teil entsteht später – durch Krankheit oder Unfall. Erfreulicherweise gibt es mittlerweile eine Reihe von Unternehmen, die erfolgreich Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen einsetzen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bentele-wirtschaft-sollte-mehr-menschen-mit-behinderung-einstellen-75584.html

Weitere Nachrichten

Clemens Fuest 2012 ZEW

© Institut der deutschen Wirtschaft Köln / CC BY 2.0

Agenda 2010 Wirtschaftsweisen-Chef warnt SPD vor Aufweichung

Deutsche Top-Ökonomen haben die SPD davor gewarnt, die Reformagenda 2010 aufzuweichen. "Die Politik sollte sich auch im Wahlkampfmodus erst einmal fragen, ...

Frankfurt IG Metall

© Epizentrum / CC BY 3.0

IG Metall NRW Arbeitsplätze bei Opel in Bochum nicht gefährdet

Die IG Metall in NRW bereitet sich auf den Verkauf von Opel an den französischen Automobilkonzern PSA vor. "Wir müssen intern bewerten, ob der Deal mit PSA ...

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Arbeitgeberpräsident Arndt Kirchhoff Wir machen keine Pfötchen vor Trump

Der Arbeitgeberfunktionär und Unternehmer Arndt Kirchhoff, sieht "ein bisschen verwirrt" aber gelassen auf das Verhalten des neuen US-Präsidenten. "Die ...

Weitere Schlagzeilen