Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Brüssel, Belgien

© über dts Nachrichtenagentur

26.11.2015

Belgien Höchste Terrorwarnstufe für Brüssel aufgehoben

Das Krisenzentrum OCAM habe die Terrorwarnstufe auf Stufe drei abgesenkt.

Brüssel – Die belgischen Behörden haben die höchste Terrorwarnstufe für Brüssel am Donnerstag wieder aufgehoben: Das Krisenzentrum OCAM habe die Terrorwarnstufe von Stufe vier auf Stufe drei abgesenkt, berichtet der belgische Sender RTBF.

Die höchste Warnstufe war am vergangenen Samstag ausgerufen und am Montag verlängert worden. Der belgische Premierminister Charles Michel hatte die Maßnahme „ganz genauen Informationen über das Risiko eines Anschlags wie dem, der sich in Paris ereignet hat“, begründet. Schulen, Universitäten und die Brüsseler U-Bahn blieben mehrere Tage lang geschlossen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/belgien-hoechste-terrorwarnstufe-fuer-bruessel-aufgehoben-91539.html

Weitere Nachrichten

Flughafen Leipzig/Halle

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bundesregierung sagt Abschiebeflug nach Afghanistan ab

Die Bundesregierung hat laut eines Berichts von "Spiegel Online" einen für kommenden Mittwoch geplanten Abschiebe-Flug für abgelehnte Asylbewerber ...

Bundeswehr-Panzer "Marder"

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Nato-Generalsekretär unterstützt Bundeswehrreform

Nach Ansicht von Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg bewegt sich Deutschland bei der Übernahme von Lasten in der Nato in die richtige Richtung. ...

Fahnen von EU und Großbritannien

© über dts Nachrichtenagentur

CDU McAllister fordert schnellen Brexit

Zum zügigen Handeln in Sachen Brexit hat der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im EU-Parlament, David McAllister, die britische Regierung ...

Weitere Schlagzeilen