Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Bekennende Anhänger von „The Voice of Germany

© dapd

20.01.2012

Hartwig und Böhm Bekennende Anhänger von „The Voice of Germany“

Janina Hartwig und Katharina Böhm lieben “The Voice of Germany”.

München – Die Schauspielerinnen Janina Hartwig (“Um Himmels Willen”) und Katharina Böhm (“Das Erbe der Guldenburgs”) bekennen sich als Fans der Casting-Show “The Voice of Germany”.

“Weil dort unglaublich tolle Sänger auftreten. Da werden Talente entdeckt. Wenn es nur darum geht, sich selbst darzustellen und auf Kosten der Kandidaten eine Show zu machen, dann mag ich es nicht. Aber hier gehts ums Fachliche”, sagte Hartwig am Donnerstabend beim Branchentreff der Film-und Fernsehbranche “Afterhours 2012″ im dapd-Interview.

Katharina Böhm fügte hinzu: “Ich bekenne mich schuldig: ‘Voice of Germany’ zu gucken macht Spaß.” Sie habe auch einen Favoriten. “Es war Rüdiger. Nur leider ist er inzwischen ausgeschieden.” Ihrem 13-jährigen Sohn Sam würde Böhm jedoch von einer Teilnahme an einer Casting-Show abraten. “Das ist doch sehr hart.”

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bekennende-anhanger-35121.html

Weitere Nachrichten

Parkende Autos in einer Straße

© über dts Nachrichtenagentur

Deutsches Kinderhilfswerk Mehr Spielstraßen wagen

Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert zum heutigen Weltspieltag, deutschlandweit die Einrichtung von verkehrsberuhigten Bereichen, sogenannten ...

Helene Fischer 2013 Schleyerhalle

© Fred Kuhles / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Helene Fischer während Konzert ausgepfiffen

Während eines Kurzkonzerts in der Halbzeitpause des DFB-Pokal-Finales zwischen Borussia Dortmund und Eintracht Frankfurt ist am Samstag die ...

Kinder spielen auf einem Schulhof

© über dts Nachrichtenagentur

OECD-Generalsekretär Finanzbildung deutscher Schüler testen

José Ángel Gurría, der Generalsekretär der OECD, sieht Verbesserungsbedarf beim Aufbau der deutschen PISA-Tests: Insbesondere die Frage, wie es um die ...

Weitere Schlagzeilen