Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Franz Beckenbauer

© dts Nachrichtenagentur

30.05.2012

"Russian Gas Society" Beckenbauer wird russischer Sport-Botschafter

„Russland ist ein bedeutender Zukunftsmarkt.“

Berlin – Franz Beckenbauer wird nach Informationen der „Bild“-Zeitung auf dem „European Business Congress“ in Portoroz (Slowenien) als neuer Partner und Botschafter der „Russian Gas Society“ (RGS) vorgestellt. Sein Vertrag soll über mindestens fünf Jahre gehen.

„Russland ist ein bedeutender Zukunftsmarkt und RGS eine der wichtigsten Wirtschaftsinstitutionen Europas, die den Sport auch international enorm unterstützt. Für mich ist es eine Ehre, mit einem solchen Partner zusammenzuarbeiten“, sagte Beckenbauer zu „Bild“.

Die RGS ist die Vereinigung aller Gas fördernden Unternehmen in Russland und einer der wichtigsten Förderer des russischen Sports. Wichtigstes Mitglied ist der Gas-Gigant Gazprom. Dessen Chef Alexei Miller wird Beckenbauer am Mittwoch offiziell in das neue Amt einführen.

Sportlich haben die Russen in den nächsten Jahren einiges vor: Olympische Winterspiele in Sotschi (2014), das erste Formel-1-Rennen in Russland (2014), Eishockey-WM (2016), Fußball-WM (2018). Mit seinem Namen und seiner Erfahrung soll Beckenbauer diese sportlichen Großereignisse zu einem Erfolg machen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/beckenbauer-wird-russischer-sport-botschafter-54527.html

Weitere Nachrichten

Robert Lewandowski 2017 FC Bayern

© Rufus46 / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokalhalbfinale Ex-BVB-Kapitän Kehl sieht Bayern unter größerem Druck

Sebastian Kehl glaubt daran, dass sich Borussia Dortmund im DFB-Pokalhalbfinale gegen den FC Bayern München durchsetzen wird. "Beiden Teams hat das ...

Nuri Sahin

© Steindy / CC BY-SA 3.0

BVB-Profi Nuri Sahin „Ich will den Anschlag nicht verdrängen“

Der Dortmunder Mittelfeldspieler Nuri Sahin spricht im stern-Interview ausführlich über den Anschlag auf die BVB-Mannschaft und über die Nachwirkungen. Im ...

Robert Lewandowski 2017 FC Bayern

© Rufus46 / CC BY-SA 3.0

Champions-League Real Madrid nach 4:2 gegen den FCB im Halbfinale

Der FC Bayern München hat am Mittwoch das Rückspiel im Viertelfinale der Champions League gegen Real Madrid mit 2:4 verloren und sind damit nach der 2:1 ...

Weitere Schlagzeilen