Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

12.01.2010

Bayern Mechanischer Schaden löste vermutlich Seilbahn-Nothalt aus

Lenggries – Die Ursache für den Nothalt der Seilbahn im bayerischen Lenggries bei Bad Tölz soll vermutlich ein mechanischer Defekt an einer Gondel gewesen sein. Der mechanische Schaden scheine den Nothalt ausgelöst zu haben, sagte Seilbahngeschäftsführer Peter Lorenz. Der Stopp hätte alle Bremsen geschlossen und die Anlage blockiert, so Lorenz weiter. Rund drei Stunden saßen 43 Passagiere in 25 Viererkabinen in bis zu 70 Meter Höhe bei eisigen Temperaturen fest. Zunächst hatte es geheißen, 60 Personen hätten in den Gondeln gesessen.

Zur Rettung der Fahrgäste, die in den einzelnen Gondeln teilweise über unwegsamen Gelände hingen, setzten die Rettungskräfte auch fünf Hubschrauber ein. Andere Fahrgäste wurden mit Leitern und Seilen aus der Seilbahn befreit. Insgesamt waren an der Aktion rund 100 Rettungskräfte beteiligt gewesen. Nach Angaben der Polizei habe zu keiner Zeit eine „akute Gefahrensituation“ für die Fahrgäste bestanden. Die Ermittlung der genauen Ursache soll nun durch die Seilbahnaufsicht der Regierung von Oberbayern und den TÜV Süd erfolgen. Die Seilbahn werde vermutlich noch bis Donnerstag geschlossen bleiben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bayern-mechanischer-schaden-loeste-vermutlich-seilbahn-nothalt-aus-5836.html

Weitere Nachrichten

Cem Özdemir Grüne 2013

© gruene.de / Sedat Mehder / CC BY 3.0

Grüne Özdemir fordert „klare Kante“ gegen Erdogan-Anhänger

Angesichts der jüngsten Großkundgebung für den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in Oberhausen hat Grünen-Chef Cem Özdemir die SPD und die Union ...

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Frankfurt IG Metall

© Epizentrum / CC BY 3.0

IG Metall NRW Arbeitsplätze bei Opel in Bochum nicht gefährdet

Die IG Metall in NRW bereitet sich auf den Verkauf von Opel an den französischen Automobilkonzern PSA vor. "Wir müssen intern bewerten, ob der Deal mit PSA ...

Weitere Schlagzeilen