Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

„Bayern kann die Meisterschaft abhaken

© dapd

19.02.2012

Thomas Helmer „Bayern kann die Meisterschaft abhaken“

Thomas Helmer gefällt die Art und Weise des Auftretens nicht.

Berlin – Für Thomas Helmer hat der 22. Spieltag eine Vorentscheidung im Kampf um die Meisterschaft gebracht. Der Sport1-Moderator sagte in seiner Kolumne bei der Nachrichtenagentur dapd: “Bayern kann die Meisterschaft abhaken.” Das bezieht er nicht nur auf das 0:0 in Freiburg und den angewachsenen Rückstand auf Spitzenreiter Borussia Dortmund, sondern vor allem auf den Auftritt des Rekordmeisters.

“Die Bayern sind nicht einmal gegen die schwächste Abwehr der Liga in der Lage, Torchancen herauszuspielen. Das Spiel ist zu statisch, die Gegner haben sich darauf eingestellt”, sagte Helmer.

Sowohl Mainz als auch Freiburg sei es gelungen, das Münchner Flügelspiel zu stören, sodass Torjäger Mario Gomez keine verwertbaren Bälle erhalten habe. Helmer weiter: “Fast alle Tore in der Rückrunde resultierten aus Standard-Situationen, aber nicht aus herausgespielten Torchancen.” Das reiche nicht, um erneut den Titel nach München holen zu können.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bayern-kann-die-meisterschaft-abhaken-40864.html

Weitere Nachrichten

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Weserstadion Bremen

© Daniel FR / gemeinfrei

1. Bundesliga Werder Bremen beurlaubt Trainer Viktor Skripnik

Der SV Werder Bremen hat Cheftrainer Viktor Skripnik und die beiden Co-Trainer Florian Kohfeldt und Torsten Frings mit sofortiger Wirkung beurlaubt. Das ...

DFB-Zentrale Fussball

© Chivista / gemeinfrei

Grindel DFB fällt es schwer Ehrenamtler zu finden

Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball Bundes (DFB) hat bekräftigt, sich weiter um Transparenz bei der Aufklärung der noch offenen Fragen rund ...

Weitere Schlagzeilen