Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Bayern: Joachim Herrmann verspricht Aufklärung bei Prügelvorwürfen

© dts Nachrichtenagentur

23.09.2011

Joachim Herrmann Bayern: Joachim Herrmann verspricht Aufklärung bei Prügelvorwürfen

München – Angesichts der neuesten Prügelvorwürfe gegen bayerische Polizisten hat Innenminister Joachim Herrmann umfassende und vorbehaltlose Aufklärung versprochen. “ Wir wollen keine Rambos und auch keine Rambo-Manieren“, sagte der CSU-Politiker der „Süddeutschen Zeitung“. „Soziale Kompetenz ist bei uns entscheidend bei der Einstellung und bei der Karriere.“

In der vergangenen Woche hatten sich Vorwürfe gegen Polizisten gehäuft: In Pfaffenhofen bei Rosenheim war eine unbescholtene Familie in ihrem Haus von Polizisten niedergerungen und verletzt worden, in Rosenheim soll sogar der Polizeichef selbst einen 15-Jährigen auf der Volksfestwache misshandelt haben. „Ich will, dass absolut objektiv ermittelt wird, was da los war`, sagte Herrmann. „Es gibt ja eine Reihe von Zeugen, auch die Mutter hat Dinge beobachtet. Wir müssen wissen: Was war in der Wiesnwache los?“ Er werde rechtswidriges Verhalten nicht dulden.

Auch im Fall eines unschuldigen Bürgers aus dem fränkischen Mespelbrunn, der im Schlaf von einem Sondereinsatzkommando überrascht wurde, werde er sich die Sachlage vorlegen lassen. Man dürfe Einzelfälle aber nicht verallgemeinern. „Insgesamt haben wir in Bayern eine Super-Polizei“, sagte Herrmann.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bayern-joachim-herrmann-verspricht-aufklaerung-bei-pruegelvorwuerfen-28543.html

Weitere Nachrichten

Regenbogen-Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

Gegenwind CSU poltert weiter gegen „Ehe für alle“

Aus der CSU kommt weiter Gegenwind gegen das Vorhaben der SPD, zusammen mit Grünen, Linken und womöglich Teilen der Unionsfraktion noch in dieser Woche ...

Armin Laschet am 14.05.2017

© über dts Nachrichtenagentur

NRW Laschet zum Ministerpräsidenten gewählt

CDU-Landeschef Armin Laschet ist am Dienstag zum neuen Ministerpräsidenten in Nordrhein-Westfalen gewählt worden. Laschet erhielt am Mittwoch im ...

Angela Merkel

© über dts Nachrichtenagentur

"Ehe für alle" SPD bezichtigt Merkel der Lüge

In der Debatte über die "Ehe für alle" hat die SPD Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) scharf attackiert. "Sie hat bewusst die Unwahrheit gesagt", sagte ...

Weitere Schlagzeilen