Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Manuel Neuer FC Bayern München

© Pressefoto Ulmer, dts Nachrichtenagentur

05.12.2012

Champions-League Bayern gewinnen gegen Bate Borissow

Die Bayern ziehen damit als Erster der Gruppe F ins Achtelfinale ein.

München – Am letzten Spieltag in der Gruppenphase der Champions League hat der FC Bayern München gegen Bate Borissow mit 4:1 (1:0) gewonnen. Manuel Neuer verbrachte bis kurz vor Ende der Partie einen geruhsamen Abend in seinem Tor, den Weißrussen gelang bis auf zwei Aktionen ganz zum Schluss gar nichts, auch die seltenen Konter waren absolut ungefährlich. Die Siegtreffer besorgten Gomez (22.), Müller (53.), Shaqiri (66.) und Alaba (83.).

Sehenswert war insbesondere das dritte Tor, als Gomez zielgenau auf Shaqiri flankte und dieser sich trotz seiner nur 1,69 Meter Körpergröße per Kopf durchsetzte.

Erst in den letzten Minuten zeigte Borissow noch ein paar gelungene Aktionen, die in der 89. Minute auch zu einem Treffer durch Filipenko führten. Nachdem Boateng wegen einer Grätsche und Polyakov wegen einer Schwalbe vom Platz gestellt wurden, waren beide Mannschaften nur noch mit zehn Mann auf dem Platz.

Die Bayern ziehen damit als Erster der Gruppe F ins Achtelfinale ein.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bayern-gewinnen-gegen-bate-borissow-57774.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Weitere Schlagzeilen