Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

05.08.2017

Bayern Auto fährt in Menschengruppe – eine Tote und mehrere Verletzte

Wie genau es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch unklar.

München – Im bayerischen Garching an der Alz ist ein 27 Jahre alter Autofahrer in eine Gruppe Jugendlicher gefahren. Dabei kam eine 15-Jährige ums Leben, mehrere Personen wurden verletzt, teilte die Polizei mit.

Demnach war der Autofahrer am späten Freitagabend von einem Feldweg abgekommen und sein Pkw eine etwa sechs Meter hohe Böschung zum Alzufer hinuntergestürzt. Die 15-Jährige und ein 16-Jähriger, die mit drei weiteren Jugendlicher dort feierten, wurden unter dem Auto eingeklemmt. Die 15-Jährige verstarb noch am Unfallort, der 16-Jährige wurde schwer verletzt geborgen.

Die anderen Jugendlichen erlitten einen schweren Schock. Vier Frauen im Alter von 22 bis 25 Jahren, die sich zum Unfallzeitpunkt im Auto befanden, wurden leicht verletzt.

Wie genau es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch unklar.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bayern-auto-faehrt-in-menschengruppe-eine-tote-und-mehrere-verletzte-100147.html

Weitere Nachrichten

"FreeDeniz" auf Axel-Springer-Hochhaus

© über dts Nachrichtenagentur

Fall Yücel WeltN24 klagt in Straßburg

Am Freitag hat auch die WeltN24 GmbH wegen der fortdauernden Inhaftierung ihres Türkei-Korrespondenten Deniz Yücel Beschwerde beim Europäischen Gerichtshof ...

Rechtsextreme

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Rechtsextreme Kriminalität lässt etwas nach

Rechtsextreme Kriminalität lässt offenbar etwas nach. Die Polizei hat im ersten Halbjahr 2017 bundesweit 5.883 Straftaten registriert, darunter 322 ...

Frau mit Kopfhörern

© über dts Nachrichtenagentur

GfK Entertainment Amigos neue Nummer eins der Album-Charts

Die Amigos stehen mit "Zauberland" an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag mit. Die Band Linkin Park liegt mit ...

Weitere Schlagzeilen