Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Rettungsdienst

© über dts Nachrichtenagentur

18.09.2017

Bayern 57-Jähriger stirbt bei Betriebsunfall

Trotz der Erste-Hilfe-Maßnahmen verstarb der Lastwagenfahrer noch am Unfallort.

Hof – Bei einem Betriebsunfall im bayerischen Landkreis Wunsiedel ist am Montag ein 57 Jahre alter Mann ums Leben gekommen.

Der 57-Jährige hatte am Vormittag mit einem ferngesteuerten Kran schwere Bleche von der Ladefläche eines Lastwagens abgeladen, teilte die Polizei mit. Aus bislang ungeklärter Ursache lösten sich die Bleche und fielen auf den Mann.

Trotz der Erste-Hilfe-Maßnahmen eines 24 Jahre alten Mannes und der Bemühungen der Rettungskräfte verstarb der Lastwagenfahrer noch am Unfallort.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bayern-57-jaehriger-stirbt-bei-betriebsunfall-101830.html

Weitere Nachrichten

Britische Polizei und Sicherheitskräfte in Tarnhemden

© über dts Nachrichtenagentur

London Weitere Festnahme nach Bombenanschlag

Nach dem Terroranschlag auf eine Londoner U-Bahn am Freitag haben die Sicherheitskräfte am späten Samstagabend eine weitere Person festgenommen, die in ...

Polizeiabsperrung

© über dts Nachrichtenagentur

Traunreut Zwei Tote bei Schießerei in Oberbayern

In einem Lokal in Traunreut im oberbayerischen Landkreis Traunstein sind am Samstagabend zwei Männer bei einer Schießerei getötet worden. Ein 62-jähriger ...

Fernsehzuschauer mit einer Fernbedienung

© über dts Nachrichtenagentur

Ex-Ufa-Chef Bauer „Fernsehen hat eine heilsame Wirkung“

Der ehemalige Ufa-Chef Wolf Bauer glaubt an die gesellschaftliche Bedeutung von unterhaltenden TV-Formaten: "Das Fernsehen hat eine heilsame Wirkung", ...

Weitere Schlagzeilen