Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Polizeiwagen

© dts Nachrichtenagentur

03.05.2012

Markt Indersdorf 50-jähriger Mann geht mit Axt auf Nachbarn los

39-Jährige wurde am Kopf verletzt und befindet sich zur Beobachtung in einem Krankenhaus.

Markt Indersdorf – Im bayerischen Markt Indersdorf ist am Mittwochabend ein 50-jähriger Mann mit einer Axt auf seinen 39-jährigen Nachbarn losgegangen. Nach einem Streit mit seiner 52-jährigen Lebensgefährtin suchte diese nach Angaben der Polizei Zuflucht bei dem Nachbarn. Der Mann versuchte daraufhin sich mit Hilfe von Werkzeugen einen Weg in die Wohnung zu verschaffen.

Als der 39-jährige Nachbar die Tür wegen der lauten Schläge öffnete, kam es zwischen den beiden zu einem Handgemenge. Dabei wurde der Nachbar mit der Axt am Kopf getroffen. Der Täter lief daraufhin davon.

Im Rahmen einer großangelegten örtlichen Fahndung konnte die Polizei den Täter schließlich festnehmen. Der 39-Jährige wurde am Kopf verletzt und befindet sich zur Beobachtung in einem Krankenhaus.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bayern-50-jahriger-mann-geht-mit-axt-auf-nachbarn-los-53735.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen