Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Notarzt

© über dts Nachrichtenagentur

23.10.2017

Bayern 47-Jähriger stirbt bei Unfall auf der A 9

Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle.

Nürnberg – Ein 47 Jahre alter Autofahrer ist am Montag bei einem Verkehrsunfall auf der A 9 auf Höhe Betzenstein nördlich von Nürnberg ums Leben gekommen.

Der Mann war gegen 12:00 Uhr auf regennasser Fahrbahn offenbar ungebremst gegen den Auflieger eines Lastwagengespanns geprallt, teilte die Polizei mit.

Der 47-Jährige wurde mit seinem Auto unter dem Sattelauflieger eingeklemmt und verstarb noch am Unfallort. Der 61 Jahre alte Fahrer des Sattelzuges aus Niedersachsen erlitt einen Schock.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bayern-47-jaehriger-stirbt-bei-unfall-auf-der-a-9-103353.html

Weitere Nachrichten

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Berichte Bewaffneter nimmt mehrere Geiseln in Großbritannien

In der etwa 160 Kilometer nordwestlich von London gelegenen britischen Stadt Nuneaton hat ein Bewaffneter am Sonntag offenbar mehrere Geiseln genommen. Das ...

Zeitungsausschnitt über Hassprediger in einer Berliner Moschee

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Bundesanwaltschaft startet über 900 Terrorismus-Verfahren

Die Bundesanwaltschaft hat im Jahr 2017 bislang mehr als 900 Terrorismus-Verfahren eingeleitet, darunter mehr als 800 Verfahren mit Bezug zu radikalen ...

Krankenhaus

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage Alte Menschen wollen digitale Patientenakten

Vor allem ältere Menschen wünschen sich die Einführung digitaler Patientenakten. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Forschungsinstituts Yougov im ...

Weitere Schlagzeilen