Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

15.07.2011

Bayern: 47-jähriger Motorradfahrer tödlich verunglückt

Zirndorf – In der Stadt Zirndorf im Landkreis Fürth ist Freitagvormittag ein 47-jähriger Motorradfahrer tödlich verunglückt. Wie die örtliche Polizei mitteilte, wollte der Motorradfahrer ein Überholmanöver starten, als der vor ihm fahrende PKW zum Abbiegen ansetzte. Das Motorrad prallte frontal gegen das Auto, der Fahrer schleuderte vom Fahrzeug und kam im Graben zum Liegen.

Trotz des schnellen Eintreffens der Rettungsdienste und des Notarztes konnte dieser nur noch den Tod des Zweiradfahrers feststellen. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Fast zeitgleich ereignete sich auf der Anfahrt zum Geschehen ein weiterer Motorradunfall. Der Fahrer kippte im Zuge eines abrupten Bremsmanövers um und erlitt leichte Verletzungen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bayern-47-jaehriger-motorradfahrer-toedlich-verunglueckt-23640.html

Weitere Nachrichten

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

Umfrage Fast die Hälfte der Deutschen hat Angst vor Grusel-Clowns

Der Trend, mit Grusel-Clown-Verkleidungen Menschen zu erschrecken oder zu bedrohen, scheint vor Halloween ungebrochen. Haben die Deutschen Angst vor den ...

Erdbeben

© Nature / gemeinfrei

Italien Leichtes Erdbeben südöstlich der Stadt Perugia

In Italien hat sich am Mittwoch, gegen 19:10 Uhr etwa 40 Kilometer südöstlich der Stadt Perugia, ein leichtes Erdbeben der Stärke 5,4 ereignet. Berichte ...

Michael Mittermeier 2009

© Smalltown Boy / CC BY-SA 3.0

Michael Mittermeier „Mein Umfeld ist heute arschlochfreie Zone“

Comedian Michael Mittermeier (50) erklärt in der aktuellen GALA (Ausgabe 44/16, ab morgen im Handel), warum er seit drei Jahren nicht mehr auf großen ...

Weitere Schlagzeilen