Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

15.07.2011

Bayern: 47-jähriger Motorradfahrer tödlich verunglückt

Zirndorf – In der Stadt Zirndorf im Landkreis Fürth ist Freitagvormittag ein 47-jähriger Motorradfahrer tödlich verunglückt. Wie die örtliche Polizei mitteilte, wollte der Motorradfahrer ein Überholmanöver starten, als der vor ihm fahrende PKW zum Abbiegen ansetzte. Das Motorrad prallte frontal gegen das Auto, der Fahrer schleuderte vom Fahrzeug und kam im Graben zum Liegen.

Trotz des schnellen Eintreffens der Rettungsdienste und des Notarztes konnte dieser nur noch den Tod des Zweiradfahrers feststellen. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Fast zeitgleich ereignete sich auf der Anfahrt zum Geschehen ein weiterer Motorradunfall. Der Fahrer kippte im Zuge eines abrupten Bremsmanövers um und erlitt leichte Verletzungen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bayern-47-jaehriger-motorradfahrer-toedlich-verunglueckt-23640.html

Weitere Nachrichten

Mutter mit zwei Kindern

© über dts Nachrichtenagentur

Gutachten Weniger Aufstiegschancen für Kinder aus benachteiligten Familien

Wohlfahrtsverbände kritisieren, dass Teile der Bevölkerung allein durch ihre Herkunft von der positiven Wirtschaftsentwicklung in Deutschland abgehängt ...

Gläubige Muslime beim Gebet in einer Moschee

© über dts Nachrichtenagentur

Ditib Islamverband verteidigt Absage an Anti-Terror-Demo in Köln

Der Generalsekretär des Islamverbands Ditib, Bekir Alboga, hat die Absage des islamischen Dachverbands bei einer Großdemo gegen Terrorismus in Köln verteidigt. ...

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Großbritannien Zahl der Toten nach Londoner Hochhausbrand steigt auf 30

Nach dem Brand in einem Hochhaus im Stadtteil North Kensington in London ist die Zahl der Toten auf 30 gestiegen. Das teilte die Londoner Polizei am Freitag mit. ...

Weitere Schlagzeilen