Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Bayer Leverkusen trennt sich von Trainer Dutt

© Ingo Stöldt / Dappes

01.04.2012

1. Bundesliga Bayer Leverkusen trennt sich von Trainer Dutt

Sami Hyypiä und Sascha Lewandowski übernehmen.

Leverkusen – Bundesligist Bayer 04 Leverkusen hat sich von Trainer Robin Dutt getrennt. Das teilte der Verein am Sonntagmittag auf einer Pressekonferenz mit. Zudem gehen auch Dutts Co-Trainer Damir Buric und Marco Langner. Sami Hyypiä und Sascha Lewandowski, bislang Coach der U19-Bundesliga-Mannschaft, sollen die Mannschaft mindestens bis zum Ende dieser Saison trainieren.

„Wir mussten einfach handeln und ein Zeichen setzen, um das Saisonziel internationaler Wettbewerb weiter mit frischem Wind zu verfolgen“, erklärte Bayer 04-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser den Schritt.

Die „Werkself“ hatte am Samstag nach einer schwachen Partie zuhause mit 0:2 gegen den SC Freiburg verloren. Es war bereits die fünfte Pflichtspielniederlage in Folge, der Mannschaft droht das Verpassen der Europa-League-Plätze.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bayer-leverkusen-trennt-sich-von-trainer-dutt-48577.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Weitere Schlagzeilen